Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Fototagebuch

was mir so zum fotografieren einfällt (224 Einträge)

Grille Wanze ??? unbekannter Käfer
59 mal angesehen
12.05.2008, 21.01 Uhr

soooo viele unbekannte Gäste

Es ist schon erstaunlich, wer bei mir völlig unangemeldet und uneingeladen auftaucht

Da saß ich bequem auf meiner Gartenbank, ein schönes kühles Dunkles Weißbier, war mit mir und der Welt zufrieden.... dann Bewegung vor mir.
Ahhh, Miniatur-Heuschrecken.... gleich mehrere saßen auf verschiedenen Blätten der Walderdbeere. Die waren wohl in der Nähe geschlüpft.

Also musste das Bier erst mal stehen bleiben und die Kamera musste her. Ein paar Aufnahmen der "Heuschrecken" gemacht und dann kam schon das nächste Fotomodell .... eine Wanzenart ???? ... Während ich noch am Scharfstellen war kommt von oben ein anders Tier. Ich hatte ja beide noch nicht identifizert - und das obere sah ich sehr scharf im Objektiv ... wirkte groß, schlich sich an ... ich dachte , da Tier ist auf Beute aus. Um dann aber festzustellen, dass das Tier zur gleichen Art gehört , die ich gerade am scharfstellen war, und die nur etwas Spaß wollte.... wollte die andere aber wohl nicht. Aus dem geplanten neuen Porno : wo die Wanzen lieblich jodeln ... wurde nix. Na ja, dafür hielt die eine dann doch für ein paar Schnappschüsse einigermaßen still.

Dann bin ich noch mal auf Streifzug gegangen um einen großen Käfer, den ich tag zuvor schon mal gesehen hatte, wie er sich in meinen Mulchabdeckungen zurückzog... auf einer Blume (deren Name ich jetzt nicht verraten darf, da gerade als Rätsel hochgeladen )
Dieser Käfer wirkt bei direkter Sonneneinstrahlung kräftig blau-grün. Das ist auf diesem Foto leider nicht zu erkennen.
Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

Anzeige
Zum Seitenanfang