Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Gartentagebuch

(189 Einträge)

Skorpionsfliege Fliegen ... ich komm noch drauf..... noch zu identifizierender Käfer
113 mal angesehen
24.05.2008, 14.05 Uhr

monsters in the garden

na, vorgestern war's noch ein Killer, jetzt wird’s schrecklicher ..... aber nur optisch

Die Monster haben meinen Garten erobert

Erobert schon seit langem .... bloß, sehen tut man sie so schlecht. Heute bin ich mit der Kamera bei bedecktem Himmel mal auf die Pirsch gegangen .... und war erfolgreich.

Das 1. Monster kenne ich vom Namen - die Skorpionsfliege :

"Die Skorpionsfliege ist eines der schönsten Insekten unserer Wälder. Meist trifft man sie in dunklen und feuchten Bereichen an Wäldern oder Waldrändern an. Sie erreicht eine Länge von bis zu 3 cm. Besonders gut zu erkennen sind die schnabelartig verlängerten Mundwerkzeuge. Die Männchen haben am Ende ihres nach oben gekrümmten Hinterleibes ein zangenartiges Begattungsorgan. Hieraus hat sich auch der Name dieser Art ergeben. Bei den Weibchen hat sich dieses Organ zur Legeröhre umgebildet.
Die Skorpionsfliege ist ganztägig aktiv auf Futtersuche. Durch Ihre Vorliebe für kühle Orte findet man sie vor allem zwischen Mai und Juni. Eine zweite Generation im August fällt nur sehr gering aus.
Die Skorpionsfliegen ernähren sich vor allem von toten Insekten. Diese erbeuten sie selber oder erkämpfen sie von anderen Insekten. Nicht selten werden auch Spinnennetze beraubt. Dabei wird die Nahrung zunächst durch ein Verdauungssekret verflüssigt und dann aufgesogen"

Quelle: Natur-Lexikon.com


Den Roten Käfer kenne ich leider noch nicht. Und bei den Turteltauben muss ich noch mal suchen, ich glaube, ein Weibchen habe ich mal fotografiert, als es Eier ins Totholz legte, an stellen, wo andere Insekten bereits ihre Brut abgelegt hatten ….. grausam ist sie, die Natur….


Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

24.05.2008 22:20 geli59
Klasse!

Hoffentlich kennt einer Deine " Turteltauben", die fliegen massig um und in meiner Haselnuss und irgendwann sind die Blätter zuhauf angefressen.
Würde sie zugerne mit richtigem Namen anreden

grüsse geli
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Anzeige
Zum Seitenanfang