Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Gartentagebuch

(189 Einträge)

Paeonia Staudengarten Staudenzwischenlager
76 mal angesehen
30.05.2008, 18.29 Uhr

flowerpower II

na, meine größte Staudenpfingsrose hätte ich doch noch etwas besser stützen sollen - ich nur gaaaanz wenige Astgabeln zur Stücke drangesteckt .... aber es hat heute morgen wohl doch kräftiger geregnet , als isch es erwartet hatte.

Die Storchschnäbel haben sich sicher über den Regen gefreut.

Das letze Bild ist z.Zt. noch ein "Zwischenlager für Stauden" .... hier entsteht so langsam noch ein Farn-/Fuchsien- Garten
Dort kommt nur das Abendlicht hin, tagsüber liegt der Bereich sehr schattig.
Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

31.05.2008 00:32 Myosotis
Bei Euch gab es Regen??? Wirklich? Ich habe vor Wochen davon gehört, dass es so etwas geben soll. Von unseren 15m³ Regenwasserspeicher sind gut zwei Drittel verbraucht.
Vielleicht sollte ich nicht klagen, denn Hagel und Sturzbäche von Regen, wie sie in einigen Teilen Deutschlands niedergingen, sind wesentlich schlimmer.

Einen schönen Garten hast Du!
Gruß, Myo
31.05.2008 10:20 wovo
Oh, gestern aben gab es schon wieder eine richtig gute Regenschauer - der ist nun wirklich eingedrungen .

Vor Unwettern blieben wir zum Glück verschont
Heute morgen waren Bilder in der regionalen Zeitung die Weinberge - nicht weit weg von mir - zeigten, wo der Hagel eine komplette Weinernte zunichte machte
31.05.2008 23:31 geli59
Wilde Androhungen von Sturm und Wasser
ergaben ein kümmerliches etwas in den Wassertonnen...

Meine Gärtnerseele schreit nach Regen!

Habe heute eine Ansammlung von Blüten in Streitberg entdeckt, einfach so hingeschmissen, links von der Toreinfahrt... Jetzt zu müde, stelle das Bild morgen ein.

grüsse geli
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Anzeige
Zum Seitenanfang