Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Gartentagebuch

(189 Einträge)

Das "RosenTor" zum "Waldgarten" .... rose-garden Königin von Dänemark
146 mal angesehen
19.06.2008, 11.58 Uhr

rosige Zeiten

na ja, so rosig geht' mir eigentlich gar nicht.
Seit 2 Tagen Husten - heute kam Schwindelgefühl (Verspannung im Nacken) dazu - so dass ich mal einen Tag Auszeit nahm.
Aber - nachdem ich mich um 09:00 endlich mal aus dem Bett gewegen konnte musste ich doch mal kurz raus in den Garten und habe noch ein paar Aufnahmen gemacht.
Und während ich mich mit Tee zudröhne, habe ich mal ein paar Bilder für's Tagebuch fertig gestellt.

Auf dem 1. Bild sieht man im rechten Vordergrund die dauerhaft blühende Balleriana (leider Krankheitsanfällt .... da sie aber oft (und wenn ich rechtzeitig schneide dauerhaft) blüht, fallen die kranken Blätter gar nicht mal so auf.
Dahinter am Rosenbogen eine New Dawn (rechts) und "Blush Noisette" (links)

2. Bild: im Vorgrund eine fast verblühte NewDawn Blüte, dann die prachtvoll blühenden "Ballerine" und im Hintergrund "Madame Isaac Pereire" (leider auch recht krankheitsanfällg).

3. Bild - Die Königin von Dänemark sollte mal den linkten Teil vom Rechten Teil des Gartens trennen .... als e links noch Rasen ... igitt .... gab - heute stört mich die Trennung .... aber rausschmeisen will ich meine robustete Sorte ja nun auch nicht . Im Hintergrund an der Hauswand der "kleine" Rambler "Russelina".

komisch, wenn ich bedenke, dass ich mal Rosenhasser war (und teilweise noch bin: ich mag keine "Edelrosen"....) und erst über die Englischen (die mir aber zu krankheitsanfällig sind) auf die "Alten Rosen" aufmerksam wurde und endlich Rosen entdeckte, die alles bieten , was Rosen für mich haben müssen: Viele Blüten, volle Blüten, angenehme Farben, VOLLER DUFT ..... eben Rosenromantik pur

Anzeige

Schlagwörter

ballerina, new dawn, rosen, rosengarten

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

19.06.2008 13:38 Sitta
Gute Besserung (und immer schön Dehnungsübungen machen für den Nacken )
wie immer ein Traum dein Garten
19.06.2008 17:19 Cuya
Gute Besserung
gegen Husten hiilft Spitzwegerich, Tee oder Sirup! Aber wem sag ich das ;)
19.06.2008 17:42 wovo
Danke allen

Na ja, mit Heilkräutern hatte ich es bisher nicht so ... insb. weil ich sie eigentlich nie brauchte
Husten im Sommer ist mir neu .....
19.06.2008 22:55 geli59
Spitzwegerich mit Thymian kombiniert wirkt noch besser, bei uns!

grüsse an den "Rosenhasser" geli
20.06.2008 09:07 Cuya
Thymiansirup mach ich auch immer, wenn mein Thymian das von der Menge her hergibt Ich hatte mal einen Bergthymian vom Mont Ventoux in der Provece mitgenommen. Der war am besten! Leider ist er mir nach ein paar Jahren mal eines Winters erfroren

Aber Wovo! Dein Garten ist doch prädestiniert um Kräuter für die Heilkunde zu nutzen! [www.landlive.de]
Eintrag abschicken »
20.06.2008 09:47 tequila
kennt sich jemand mit einer kräuterschnecke aus? habe eine gebaut, sieht toll aus aber jetzt hausen mäuse und ameisen darin bzw darauf und ich krieg die nicht mehr los
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Anzeige
Zum Seitenanfang