Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Gartentagebuch

(189 Einträge)

Dracunculus vulgaris
183 mal angesehen
10.06.2007, 14.59 Uhr

Der Stinker

Heute ist es soweit - meine "wohlriechendste" Pflanze ist erblüht: Gemeine Drachenwurz (Dracunculus vulgaris)

Wem sie gefällt, und sie gerne im Garten hätte (ja, sie ist winterhart und lässt sich recht einfach im Garten halten - Plfege : NULL)

Aber - bitte NICHT in die Nähe der Terasse oder einem Ort, wo man sich schon mal aufhält......

..... es sei den, man mag den Geruch von faulendem Fleich.... ja, zur Blütezeit - die Blüte dauert aber mal ganze zwei Tage - verströmt sie einen außerordentlich unangenehmen aasgeruch - womit sie Fliegen anzieht, die für die Bestäubung sorgen..... aber reizvoll ist sie ja

Schlagwörter

drachenwurz, dracunculus vulgaris, stinker

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

11.06.2007 13:58 prohouse
Sehr interessant. Danke.
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Zum Seitenanfang