Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Gartentagebuch

(189 Einträge)

Dracunculus vulgaris
183 mal angesehen
10.06.2007, 14.59 Uhr

Der Stinker

Heute ist es soweit - meine "wohlriechendste" Pflanze ist erblüht: Gemeine Drachenwurz (Dracunculus vulgaris)

Wem sie gefällt, und sie gerne im Garten hätte (ja, sie ist winterhart und lässt sich recht einfach im Garten halten - Plfege : NULL)

Aber - bitte NICHT in die Nähe der Terasse oder einem Ort, wo man sich schon mal aufhält......

..... es sei den, man mag den Geruch von faulendem Fleich.... ja, zur Blütezeit - die Blüte dauert aber mal ganze zwei Tage - verströmt sie einen außerordentlich unangenehmen aasgeruch - womit sie Fliegen anzieht, die für die Bestäubung sorgen..... aber reizvoll ist sie ja
Anzeige

Schlagwörter

drachenwurz, dracunculus vulgaris, stinker

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

11.06.2007 13:58 prohouse
Sehr interessant. Danke.
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Anzeige
Zum Seitenanfang