Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

grüne Woche

(5 Einträge)

grabschmuck
57 mal angesehen
24.01.2009, 21.00 Uhr

umstrittenes thema zur grünen woche

gehört dieses Thema auf die grüne Woche?
ich finde ja,das sterben gehört nun mal zum leben,es muß auch über dieses thema endlich geredet werden.der letzte garten ist doch auch nur ein garten,und ein gruß an den gestorbenen.
die meinungen auf der grünen woche gingen weit außeinander,von pietätlos bis zustimmung.schaut den rest der bilder in meinem album.
offline

Geschrieben von

Private Nachricht schreiben »

gundel

gundel

Alter: 61 Jahre,
aus Berlin
Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

24.01.2009 22:56 gammi70
Man soll den Tod nicht verdrängen. Und ich finde es gut, wenn sich jemand schon vorher Gedanken über die Grabpflege macht. Und auch Vorsorge trifft, denn ein Grab zu pflegen ist erstens mal sehr viel Arbeit und auch ganz schön teuer.
25.01.2009 10:41 BarbaraKrasemann
Große Friedhöfe werden von älteren Leuten oft zur Entspannung aufgesucht, so wie eine Parkanlage. Ich sehe es als öffentliches Grün an und somit natürlich als Thema der "Grünen Woche".

LG Waldfrau
25.01.2009 11:08 Sisa
Ich stimme meinen Vorredern vollkommen zu,Pietät bedeutet meines Wissens doch Repekt und Ehrfurcht vor dem Tode; den habe ich doch durchaus, wenn ich mich mit Sterblichkeit befasse, dazu gehört in allen Kulturen auch die besondere Gestaltung der Gräber. Dass die Grüne Woche dem Kommerz gewidmet ist, ist auch klar, vielleicht ist deshalb für manche Menschen die Zurschaustellung von Steinmetzarbeiten und Gräbergestaltung anrüchig...oder auch nicht ehrfurchtsvoll. Aber sollten Friedhofsgärtner deshalb nur Im Geheimen wirken?? Jede Gartenschau, die ich in den letzten Jahren besucht habe, zeigte im Übrigen neue Grabgestaltung.... und warum auch nicht.
LG
Sisa
25.01.2009 15:19 gundel
schön das ihr es auch so seht.ich dachte schon, ich bin mit meiner meinung allein.
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Anzeige
Zum Seitenanfang