Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Fototagebuch

was mir so zum fotografieren einfällt (224 Einträge)

Goldnessel knobirauke Ackerschachtelhalm
93 mal angesehen
19.04.2009, 19.06 Uhr

ich mag mein "Unkraut"

Mein Garten wirkt auf die meisten Besucher sicher sehr ungepflegt .... das liegt zum einen an der Größe und dass ich alles allein machen muss .... aber auch tatsächlich daran, dass ich sogar peinlicht darauf achte, "Unkräuter" bloß nicht auszurotten.

Unkräuter sind "Zeigerpflanzen" , sie sagen einem, wenn sie sich im Garten ansiedeln, etwas über den Zustand des Bodens aus . Brennesseln zeigen an, dass ausreichend Stickstoff im Boden ist, kriechender Hahnenfuß zeigt feuchte und schweren Boden an .... und und und.

Daneben - wenn ich die vielen Unkrätuter nicht hätte : woher sollte ich das Material nehmen, mit dem ich meine Komposte fülle .... oder meiner Jauchen (insb. Brennesseljauche) mache oder einfach nur mulche (so mulche ich recht gerne mit Giersch

Und, fast das wichtigste : wo blieben denn meine Fotomotive im Garten.

Die Blüten der meisten Wildkräuter , durch ein Makroobjektiv betrachtet, sind wunderschön ......

Schaut euch die gebe Blüte der Goldnessel an ..... erinnert sie nicht sogar an Orchideen ???

Oder der Sporenstand des Ackerschachtelhalmes ..... ist er nicht schön, viele kennen ihn sicher gar nicht.

und die Knobirauke - deren Blätter viele sogar in der Küche verwenden

Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

19.04.2009 20:04 geli59
Gefällt mir, Dein Blogbeitrag!
grüsse geli
19.04.2009 21:41 Bienenfuchs
Hallo wovo,

wie groß ist denn dein Garten? Hast du ihn strukturiert bzw. Akzente gesetzt?

Ich hab auch einen Naturgarten, was meinen Nachbarn nicht so sehr erfreut.... dafür aber den Tieren. Auch eine Amsel hat sich in meiner Hecke häuslich niedergelassen (Bilder folgen).

Viele Grüße

Falk
19.04.2009 21:45 wovo
ca 1.700 qm sind's,

2 kleine Blumenwiesen - einige qm Nutzgarten der Rest "Wald-Farn-Fuchsiengarten"

Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Anzeige
Zum Seitenanfang