Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Gartentagebuch

(189 Einträge)

Farnsteingarten1 Farnsteingarten2 Farnsteingarten - Gesamtansicht
55 mal angesehen
14.06.2010, 16.51 Uhr

Farnsteingarten

ich schulde Barbara noch Fotos über den im letzten Jahr angelegten "Farnsteingarten".
Irgendwie musste ich den Bereich unterhalb des in 2008 angelegten Carportes gestalten. Und da kam mir der Gedanke - aus dem "Steinbruch" (auf Foto 3 im Hintergrund erahnbar - da hat jemand den Hang abgetragen bis auf die Felswand um zu bauen - hat aber bis heute nicht angefangen - das Grunstück wird gerade von der Natur zurückerobert - interessant zu beobachten) Steine in den Hang beim Carport zu legen und mit Farnen und Ziergräsern zu bepflanzen.
Der Bereich lag weitgehend im Schatten, was sich aber mit dem Umfallen meines Zierapfels mit Rambler Pauls Himalayan Musk gründlich geändert hat. Es kommt deutlich länger Sonne in den Bereich als bei der Planung angenommen.
Aber - es sieht gut aus bis her.
Von alleine kamen Schlüsselbumen, Lerchensporn, Akelei und Pfennigskraut ((die - bis auf den Lerchensporn (Samen muss in Komposterde gewesen sein, die ich zur Anpflanzung der Farne nutzte)) in der zuvor dort exitierenden Blumenwiese drin waren. Wasser bekommen die Pflanzen auch recht ausgiebig vom Dach des Carportes, das genau auf den Bereich abläuft.

Leider war die Licht-Schattensituation sehr heftig bei den Aufnahmen, so dass ich die dunklen Bereiche massiv aufhellen musste - was natürlich der Qualität Abbruch tut
Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

Anzeige
Zum Seitenanfang