Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

astrophytum's Revier

(33 Einträge)

Sämlinge weiße (?) Kuckuckslichtnelke 01.08.2010
100 mal angesehen
01.08.2010, 09.50 Uhr

Projekt "Weiße Kuckucks-Lichtnelke"

Vielleicht erinnert ihr Euch an den Beitrag von wovo über eine weiße Kuckucks-Lichtnelke in seiner Wiese: hier

Wovo hat für mich Samen gesammelt weil ich ausprobieren wollte, ob sich die weiße Blütenfarbe vererbt. Das "Projekt Weiße Kuckuckslichtnelke“ war gestartet.

Informationen zu speziellen Keimbedingungen habe ich nicht gefunden, daher wurde die bewährte Aussaatvariante für Kostbarkeiten im "Minigewächshaus" angewandt. (Falls sich jemand dafür intersessiert sollte er sich melden).

18.07.2010: Aussaat zunächst nur mit ganz wenigen Körnchen. Bereits nach einer Woche waren die ersten Pflänzchen zu sehen (siehe erstes Bild)

01.08.2010: Heute wurde nach dem gleichen Prinzip nachgesät damit genügend Kandidaten zur weiteren Beobachtung vorhanden sind. Ein bisschen Schwund gibts ja immer .

Fortsetzung folgt…..
Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

01.08.2010 19:41 wovo
boaaa, das lässt sich ja sehr gut an
aber stimmt, in der Natur liegen die Samen jetzt längst auf dem Boden .... fragte sich bloß, ob sie einen Winter (Kaltkeimer) brauchen zum keimen, oder ob sie sofort loslegen - was sie wohl tun
Müsste bei mir im Garten ja dann auch z.Zt. gut funktionieren .... die Blumenwiese ist seit 2 Wochen ständig feucht gehalten worden
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Anzeige
Zum Seitenanfang