Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Gartenhütte Neues Beet mit Palme Succulenten
309 mal angesehen
04.08.2010, 09.15 Uhr

Veränderungen im Garten 1

Neben dem Eingangstor stand eine Gartenhütte, diese haben wir entfernen lassen und auch den Betonboden darunter. Damit ist ein neues Beet entstanden, das wir mit Backsteinen befestigen ließen. Zuerst haben wir eine Palme gepflanzt. Darunter haben wir die vorhandenen Sukkulenten aus dem Garten gepflanzt und auch neue gekauft. Noch ist das Beet ziemlich leer. Ich habe weißen Ziertabak und weiße Jungfer im Grünen "African Bride" gesät und weiße Nelken gepflanzt. Auf dem Beet sollen sich Sukkulenten und andere Pflanzen mit graugrünen Blättern und weißen Blüten versammeln. Vielleicht weiß jemand die Namen der Sukkulenten im dritten Bild? Die Gärtnerinnen kann ich leider nicht fragen, es ist schon schwierig genug, sich über den Preis zu verständigen.
offline

Geschrieben von

Private Nachricht schreiben »

Rosalie

Rosalie

Alter: 75 Jahre,
aus Frankfurt

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

04.08.2010 18:58 gundel
hallo rosalie schau mal hier:Goethepflanze
05.08.2010 22:26 leola
Hihi, das mit der Goethe-Pflanze ist schon fast komisch. Der gute scheint dich zu verfolgen. Erst die Goethe-Stadt Frankfurt und jetzt die Namensvetter im Garten. Vielleicht solltest du dich nächstens "Gretchen" nennen Aber Spaß bei seite, wie immer sehr spannend und faszinierend was du so erlebst und zu berchten hast!

Liebe Grüße,
leola
06.08.2010 11:28 Rosalie
gundel schrieb:
hallo rosalie schau mal hier:Goethepflanze

Hallo, Gundel,
Vielen Dank für Deinen Tipp. ich habe nachgesehen, es könnte sein, dass die kleinere der Sukkulenten eine Goetetpflanze ist. Man muss noch ein bisschen abwarten. Die verkäuferin sagte, dass die Pflanze schöne Blüten bekomme. Da werden wir es endgültig wissen.
Grüße Rosalie
06.08.2010 11:29 Rosalie
leola schrieb:
Hihi, das mit der Goethe-Pflanze ist schon fast komisch. Der gute scheint dich zu verfolgen. Erst die Goethe-Stadt Frankfurt und jetzt die Namensvetter im Garten. Vielleicht solltest du dich nächstens "Gretchen" nennen Aber Spaß bei seite, wie immer sehr spannend und faszinierend was du so erlebst und zu berchten hast!



Liebe Grüße,

leola

Ja, ja, mit Goethe nicht nur durch's Jahr, sondern durch das ganze Leben.
Liebe Grüße
Rosalie
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Zum Seitenanfang