Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

astrophytum's Revier

(33 Einträge)

Polarwolf Polarwolf Polarwolf
189 mal angesehen
06.09.2010, 18.47 Uhr

Besuch bei den Wölfen

Schon lange geplant und am vergangenen Sonntag in die Tat umgesetzt war ein Besuch bei Werner Freund und seinen Wölfen im saarländischen Merzig. Er hat dort Anfang der 70er begonnen einen Wolfspark aufzubauen. Auf mittlerweile 4,5 ha lebt er zusammen mit derzeit 22 Wölfen aus verschiedenen Regionen. Die Rudel haben getrennte Reviere mitten im Wald. Werner Freund hat alle Tiere selbst aufgezogen und wird vom Rudelchef, dem Alphawolf, wie er selbst sagt als „Kumpan“ akzeptiert.

Wer mehr wissen möchte sollte mal HIER reinschauen.

Ich war am frühen Nachmittag im Wolfspark und wollte natürlich ein paar Fotos machen. Gar nicht so einfach weil das Gelände recht weitläufig ist und die Tiere kein sonderliches Interesse an den Besuchern hatten. Zum Glück hatten die Polarwölfe gerade ihren Mittagsschlaf beendet und lagen oder standen noch etwas träge herum. Bei den schwarzen kanadischen Timberwölfen hatte ich leider keinen Erfolg, die waren pausenlos auf Achse.

Das Problem beim Fotografieren bestand in einem hohen Maschendrahtzaun und einer 2m breiten Absperrung davor. Ich wollte eigentlich Bilder ohne den Zaun machen. Es blieb also nur eines übrig, die Blende ganz zu öffnen um die Tiefenschärfe zu reduzieren, dann den Wolf durch eine Lücke zwischen den Maschen des Zauns anzupeilen um den Autofokus zu überlisten und zu hoffen, dass der Wolf kurz stehen bleibt. Gar nicht so einfach – wenn jemand eine bessere Idee hat, bitte melden.

Ein paar Mal hatte ich Erfolg, leider fehlt bei allen das letzte Quäntchen an Schärfe. Vielleicht hätte ich bei der langen Brennweite (300mm) doch das Stativ mitnehmen sollen. Beim nächsten Mal sicher.
Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

07.09.2010 09:32 Paradiesgarten

Die sehen richtig zufrieden und glücklich aus !
07.09.2010 09:57 Katalin
Wunderschöne Tiere *schärm* vielen Dank für die Fotos, da muss ich auch mal hin
07.09.2010 10:05 astrophytum
Katalin schrieb:
Wunderschöne Tiere *schärm* vielen Dank für die Fotos, da muss ich auch mal hin


Am ersten Sonntag des Monats um 16 Uhr gibts eine "Führung", in der Werner Freund etwas zum Park und sein Leben mit den Wölfen erzählt, dann in die Anlage der Polarwölfe reingeht und mit allen Rudelmitgliedern "kuschelt", aber streng nach Rangordnung .
07.09.2010 10:10 Katalin
astrophytum schrieb:
Am ersten Sonntag des Monats um 16 Uhr gibts eine "Führung", in der Werner Freund etwas zum Park und sein Leben mit den Wölfen erzählt, dann in die Anlage der Polarwölfe reingeht und mit allen Rudelmitgliedern "kuschelt", aber streng nach Rangordnung .


ich glaube dass ich einmal eine Doku über ihn gesehen habe. Überhaupt höre ich genau hin wenn es etwas zum Thema Wölfe gibt Helene Grimaud hat in ihrem Buch auch viel über sie geschrieben *schwärm* ok, ich fahre sicher mal hin *lach*
08.09.2010 21:29 geli59
Diese Bilder entbehren jede Entschuldigung
Schau' mir gleich den link an!

Danke, geli
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Anzeige
Zum Seitenanfang