Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Meine Kräuterküche

Leckere Kräuterrezepte der Saison (13 Einträge)

1074 mal angesehen
03.06.2012, 21.52 Uhr

Erdbeerzeit

Nun ist schon wieder Erdbeerzeit!!!!!!!!

Natürlich kann ich da nicht umhin, einiges Leckeres wieder in die Tat umzusetzen.

Neben Marmelade, Sirup und Likör kann man aus den fruchtigen Früchtchen aber auch noch andere schöne Sachen machen.

Mein Waldmeistergelee mit Erdbeeren kennt Ihr ja schon.

Jetzt geht es an schöne Varianten von Fruchtessigen. Hervorgegangen sind sie aus dem "normalen" Erdbeeressig.

1. Erdbeeressig mit rosa Pfeffer

2. Erdbeer-Chili-Essig

Beide sind doch etwas unterschiedlich im Geschmack. Während der 1. eher eine pfeffrige Note hat ist Nr.2 eher scharf-fruchtig. Etwas Honig sollte man schon mit dazugeben.
Ob Ihr die Essige mit Weißwein- oder hellem Balsamicoessig ansetzt, überlasse ich Eurem Lieblingsgeschmack. 4 Wochen warm und hell durchziehen lassen, abfiltern und in schöne Flaschen füllen. Immer ein tolles Geschenk!! Sehr schön zu nehmen für die jetzt so gern gegessenen Salate.

3. Erdbeer-Mango-Chutney
4oo gramm feste Erdbeeren, 2oo gramm Mangos, 3-4 st Schalotten, 2 Teelöffel rote Pfeffer Beeren, 1oo gramm Rohrzucker, 6o ml Aperol, 4o ml Balsamico - alt- , 4-8 st Chilifäden, 6 st geröstetes Weissbrot, 1 1/2 st Ziegenrolle, 1 handvoll Zitronenthymian-Blüten, frischer Thymian, 1 st Knoblauchzehe, 1 Eßlöffel Olivenöl
Wir geben Zucker in eine Pfanne, hacken die Schalotten klein u. lassen sie leicht karamelisieren. Die Erdbeeren , schneiden wir in mundgerechte Stücke nicht zu klein und geben sie zu den Schalotten. Auf kleiner Temperatur köcheln lassen, den roten Pfeffer hinzufügen, die Chilifäden beigeben und auf keinen Fall zu weich werden lassen. Die kleingeschnittenen Mangos hinzugeben u. etwas ziehen lassen.
In einer zweiten großen Pfanne geben wir einwenig Olivenöl u. lassen hier ca. 6 Weissbrotscheiben leicht anbräunen. Immer kontrollieren, den sehr schnell wird das Brot schwarz. In einer beschichteten Pfanne oder im Backofen werden die Ziegenrollenscheiben leicht erwärmt, bis sie etwas zerlaufen, der äußere Rand der Ziegenrolle sollte aber noch fest sein.
Unser lauwarmes Chutney nochmal ganz kurz erwärmen u. mit Balsamico u. Aperol ablöschen. Das Chutney auf die gerösteten Weissbrotscheiben verteilen, die Ziegenrollen daraufgeben , mit Thymianblüten bestreuen u. sofort servieren. Hierzu paßt sehr gut ein Riesling aus Rheinhessen. Die idale Sommervorspeise !!

4. Walderdbeer-Minz-Butter
250 g Butter, 1 Handvoll frische Walderdbeeren, 1 Handvoll Minze, etwas Zitronensaft, 1 EL Zucker
Die Walderdbeeren, welche bei mir im Garten wachsen, putzen, waschen und gut abtrocknen. Genauso mit den Minzblättern verfahren. Diese anschließend fein hacken. Die Butter weich werden lassen. Alle Zutaten gemeinsam in einen Mixer und gut pürieren. Mit Zucker abschmecken. Wenn die Butter für den baldigen Verzehr vorgesehen ist, dann in Folie rollen und kaltstellen. Ansonsten einfrieren. Mal eine fruchtige Variante zum gebratenen oder gegrillten Fleisch


So, daß waren meine Vorschläge, was man so aus den Erdbeeren oder auch Walderdbeeren machen kann.

Guten Apetit!!!!
LG Krauthexlein
offline

Geschrieben von

Private Nachricht schreiben »

Krauthexlein

Krauthexlein

Alter: 53 Jahre,
aus dem Hexenhaus am Waldesrand

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

03.06.2012 22:17 Katalin
Walderdbeer-Minz-Butter... wow, noch nie vorher was davon gehört!! bei deinen blogs lerne ich wirklich was LG
04.06.2012 10:27 Pattibelle
fixnnei - mir gehen die Gläser langsam aus.....*gg
Du lieferst wieder zuuu leckere Vorlagen
04.06.2012 17:08 Katalin
ist die Walderdbeer-Minz-Butter eigentlich marke eigenbau oder woher hast du das rezept? werde ich am woende mal probieren....
04.06.2012 20:58 Krauthexlein
Katalin schrieb:
ist die Walderdbeer-Minz-Butter eigentlich marke eigenbau oder woher hast du das rezept? werde ich am woende mal probieren....

Marke Eigenbau!!! Minze und Erdbeere kennt man ja von vielen Desserts. Letztes Jahr hatte ich mein "Butterprobierjahr" und das ist eine Sorte, die dabei herauskam!! Ichkönnte mal einen Blog über Butterezepte schreiben?
02.02.2013 20:47 grussenausbelgien
Ich suchen ein Erdbeeren pflanze Flandern. kann mir jemand helfen. Danke
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Zum Seitenanfang