Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

o'pflanzt is !

Unser Gemeinschaftsgarten in München (85 Einträge)

Tomatenhaus Im Container - keine Angst, wir finden hier alles! ;-) Die Kartoffeln wachsen
224 mal angesehen
11.06.2012, 16.09 Uhr

Zwischenstand

Ich weiss nicht, wie´s den anderen Aktiven vom Verein o´pflanzt is geht, aber für mich hat es sich schön eingependelt. Der größte Teil der Gemüsepflanzen ist gepflanzt und man muss nur noch pflegen und beim Wachsen zuschauen. Die Absprachen, wer wann giesst funktioniert erstaunlich gut, die Wasserversorgung ist auch geklärt und es kommen bei allen Treffen genug Leute, damit man richtig was schaffen kann. Weiter so !
Klar gibt es noch viel zu tun (und ich zähle jetzt nur das Gärtnerische auf, vom Organisatorischen bekomme ich nicht viel mit): Die Bodensanierungsfläche muss noch angelegt werden, eventuell mit Hilfe eines Gartenbaustudenten, der daraus seine/ihre Bachelor-Arbeit strickt, der große Folientunnel müsste noch aufgebaut werden, einen Teich hätten wir gerne und dann wären da natürlich noch die zwei Kräuterspiralen....von der Fertigstellung des Steingartens und der Outdoor-Küche gar nicht zu sprechen!

Letztens im mollig-warmen Tomatenhaus fiel es mir auf: Es sieht schon wie in einer echten Gärtnerei aus. Meine Mit-O´pflanzerin nahm das gleich als Kompliment und Zeichen wachsender Professionalität, aber ich meinte eher: Tote Insekten am Folienhimmel, rumliegende Plastiktöpfe, die endlich mal einer der Grösse nach sortieren müsste und
...leere Bierflaschen!
Die Atmosphäre professionalisiert sich deutlich!
Am Samstag ist ein veganes Grillen für alle Stammgäste/-gärtner geplant, bei dem wir uns im kleineren Kreis ne Auszeit gönnen. Es ist schon so viel entstanden – das muss man einfach feiern!

Grünste Grüße,
thlaspi
Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

12.06.2012 11:02 Paradiesgarten

Weiter so !
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Anzeige
Zum Seitenanfang