Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Gartentagebuch

(189 Einträge)

wovo's wilder garten  7 wovo's wilder garten  8 wovo's wilder garten  9
139 mal angesehen
13.05.2013, 21.35 Uhr

Machete gebraucht - 3

Teil 3

und noch drei Aufnahmen ....

Foto 1 zeigt das, was im vergangenen Jahr noch mein Gemüsegarten war .... jetzt dominieren auch hier Blütenpflanzen .... nur den scharfen Hahnenfuß habe ich zu großen Teilen eliminiert ....

Foto 2 - im Vordergrund solle eine Blumenbeet entstehen .... dann im letzen Jahr halt nichts dort gemacht (1X einfach gemäht) bildet der Teile eine Einheit mit der dahinter liegenden Blumenwiese ....

Foto 3 - meine älteste Blumenwiese (recht schattig) - arg in Mitleidenschaft gezogen, als vor 3 Jahren mein Carport entstand und dort ein Bagger rumfuhr - erholt sich aber wieder.
Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

14.05.2013 09:19 grey
Du hast einen spannenden Garten!!!
Die Ansichten über 'sauber' contra 'dreckig' geht ja sehr auseinander ...
Gegenüber der Straße findet die Ehefrau die Wildwiese (die nicht sehr wild ist: im Moment voller 'wilder' Tulpen und Dichter-Narzissen) sehr, sehr schön; - in zwei Wochen wird ihre Meinung völlig anders sein. Eigentlich müsste ich alle, alle Pflanzen nach der Blüte abschneiden.
Tu ich nie! Seh und höre aber, wenn gelben Reste von Narzissen und co. in der Wiese liegen, wie gemeckert wird.
Der Nachbarsgarten ist ordentlich ... und ewig langweilig.
Aber es gibt schlimmere Vorgärten im Ort!
Und dort leben Nachbarn, die sich heftig streiten, was noch "sauber" oder "dreckig" sei;
Hasstheater...
Deinen Garten gefällt mir sehr gut!!!
Jutta
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Anzeige
Zum Seitenanfang