Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Gartentagebuch

(189 Einträge)

Marder Marder
251 mal angesehen
27.05.2013, 19.33 Uhr

Dem Tod ins Auge geschaut ...

nein, nicht meinem .... aber ich vermute der Marder wird die Nacht .... zumindest die Woche ... nicht überleben.
Ich hatte gerade aufgehört , draußen zu fotografieren und ging ins Haus, als meine Schwester ganz aufgeregt rief , das da ein komisches Tier im Hof sei (von wo aus ich doch gerade rein kam
Von ihrem Balkon aus das Tier gesehen .... dürfte ein Marder sein .....
Schnell wieder in den Keller, wo die Kamera noch lag und raus, mal schauen, was machbar ist ...
Erstaunt war ich, dass ich - zuerst von hinten - sehr nahe an das Tier ran kam ...
Aber von da war er halt unfotogen ... schneller Spurt rund ums Haus, um ihn von vorne ansichtig zu werden .... es war noch da !
Ein paar Fotos gemacht - hatte ein 200mm Makro auf der Kamera - kam recht nahe ran .... er reagierte gar nicht ... meine Nichte und Neffe kamen noch dazu ... kaum Reaktion - er blickte dann man in die Kamera ... bewegungslos ... bis es sich dann doch gestört wieder in den Hof zurückzog ....
Mücken setzten sich schon auf ihn .... ich denke, die riechen schon den Tod ...
War das der Knabe, den es immer wieder in meinen Speicher zog ... habe ich da endlich ruhe ???
Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

27.05.2013 20:20 Thommes
frag mal die jäger....hört sich nicht so gut an!!!!Gibt ja verschiedene Krankheiten,wie reude o.ä.

Gruß Thomas
27.05.2013 21:40 wovo
ich werde ihn nicht anpacken ... und ob ich ihn noch mal sehe .... es sei denn, er verendet im Hof .....
Falls dem so ist - ein Förster wohnt in Sichtweite ....
29.05.2013 08:43 DieselimBlut
Lederhandschuhe an, das Tier einsammeln ab zum Tierarzt damit, behandeln oder erlösen. Ist bei Wildtieren kostenlos!
Mein Herz blutet wenn ich sowas sehe....oh Gott der arme Kerl, bitte lass den da nicht elendig verrecken!!
Wenn du dich da selbst nicht dran traust frag den Tierarzt oder eine Bekloppte wie mich, nur bitte hilf ihm!
29.05.2013 15:58 wovo
Hallo,
er ist tot !
Mein Nachbar hat ihn gestern auf seinem Grundstück tot aufgefunden und ihn auf einem sehr wilden Grundstück neben ihm entsorgt .....
29.05.2013 21:03 geli59
Vielleicht ist er ja einfach an Altersschwäche gestorben...

Der Tierarzt macht übrigens nix umsonst,
der rechnet mit dem Tierheim ab!

grüsse geli
29.05.2013 22:54 DieselimBlut
geli59 schrieb:
Vielleicht ist er ja einfach an Altersschwäche gestorben...

Der Tierarzt macht übrigens nix umsonst,
der rechnet mit dem Tierheim ab!

grüsse geli


Ja, oder es wird aus anderen Quellen bezahlt..... Bin selber Tierarzthelferin gewesen. Sollte heißen: derjenige der ein Wildtier bringt, muß kein Geld mitbringen.
03.06.2013 08:07 Wachtelhund
Die Gehöre (Ohren) zeigen eindeutig Räudemerkmale, wobei ich denke, dass er daran nicht verendet ist, aber eine zusätzliche Erkrankung kann durchaus eine Rolle spielen, Marder können auch an Staupe erkranken.
Möglicherweise wurde er aufgrund der Räude (das juckt fürchterlich) unaufmerksam und wurde angefahren und verendete an inneren Verletzungen.
Es wäre gut gewesen, wenn Du den Förster, der in Sichtweite wohnt, gleich geholt hättest, es hätte dem Tier einiges an Leiden erspart.
Soll kein Vorwurf sein, mit so etwas umzugehen, ist nicht unbedingt einfach.

Gruß
Jens
03.06.2013 19:54 wovo
Hallo Jens, ich gebe zu, mir kam nicht annähernd der Gedanke, "Hilfe" zu holen.
Für mich stellte sich das wie ein jeden Tag x-fach in der Natur vorkommender Vorfall dar : Tier geht seinem Ende entgegen ... was doch ganz normal ist ???
Ich hatte da eher an Altersschwäche gedacht denn an eine Krankheit ....
Auch mal praktisch Gedacht .... wenn ich erst zum Förster gelaufen wäre .... und der auch tatsächlich zu Hause gewesen wäre .... und wir wieder am Ort des Geschehens zurück gekommen wären ... wäre der Marder noch da gewesen.
Ich denke, ich werde auch bei einem ähnlichen Vorgang den Förster eher nicht bemühen
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Anzeige
Zum Seitenanfang