Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Holz und Naturstein im Garten

eigene Holz-, Metall- und Steinarbeiten (215 Einträge)

Anfänge Anfänge Anfänge
136 mal angesehen
16.09.2013, 18.55 Uhr

Granit, viel Granit und Wasser, viel Wasser (Teil 6)

Später wird kaum noch jemand erahnen können,
vieviel Arbeit in dieser Gartenanlage steckt.

Ich selbst werde dann zwei Jahre in diesem Garten
gearbeitet haben, bis auf die Winter eigentlich
durchgehend und oft allein, nicht nur an der
Wasseranlage, auch an allen anderen
Natursteinarbeiten, die dort zu finden sind.

Was bleibt denn von mir dort?
Abgesehen vom dort verbleibenden Abrieb von
Arbeitsklamotten und Arbeitsschuhen lasse ich
auch von mir selbst einiges dort, lieterweise
Schweiß, eventuell bei der Pflanzenauswahl zu
berücksichtigen, Haut und Haar und
Fingernägel, ja sogar so manchen Blutstropfen,
Herz- und Fingerblut.
Zumindest genetisch wird man einige Zeit meinen
Aufenthalt nachweisen können.
Einen Millimeter Körpergröße durch zusammengedrückte
Bandscheiben habe ich dort wohl auch verloren.
Nicht nachweislich meßbar wird das Hirnschmalz
sein, das dort verbraten wurde.

Die vorangegangenen Blogeinträge bewegen sich in
Richtung Fertigstellung der Wasseranlage, in die Reihe
dieser zu Ende führenden Einträge werden sich mehr
und mehr Rückblicke mischen, die sich auf Planung,
Technik und Bauweisen beziehen.

Aufeinandergesetzte Hohlblocksteine, mit lagenweise
eingebauten Armierungsstählen, mit Transportbeton
vergossen, bilden die späteren Wände des
Schwimmteiches mit der davon abgetrennten
Filterzone. Aus Richtung der sichtbaren Baugeräte wird
später ein felsiger Bachlauf in den Badeteich münden.

Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

17.09.2013 06:55 merlincurry
Der Badeteich sieht aber doch schön aus.... da musste alles weg ? Dein Auftraggeber muss sicher nicht auf den Euro schaun ! und ein bischen leidet er an Gigantismus ?
17.09.2013 13:12 blacky85
Das erste Bild entstand chronologisch wohl nach den anderen...?!
17.09.2013 13:21 merlincurry
blacky85 schrieb:
Das erste Bild entstand chronologisch wohl nach den anderen...?!

So wie ich das verstehe, ist das 1.Bild der Ausgangszustand, dann wurde alles umgebuddelt ....der teich mit liebespaar und skulpturen ist neu und steinig....
17.09.2013 15:02 maulwurf
blacky85 schrieb:
Das erste Bild entstand chronologisch wohl nach den anderen...?!


Also, das erste Bild ist das Nachher-Bild zu
den beiden rechten Vorher-Bildern.
Ich habe nur die Erfahrung gemacht, dass
Blogeiträge wesentlich weniger
angeclickt werden, wenn auf dem
Bild, was angezeigt wird bem
Durchblättern, also auf dem linken,
kein Grün zusehen ist.
Vorher war auf dem Grundstück nur
eine Blumenwiese, weiter nichts.
17.09.2013 15:04 maulwurf
merlincurry schrieb:
So wie ich das verstehe, ist das 1.Bild der Ausgangszustand, dann wurde alles umgebuddelt ....der teich mit liebespaar und skulpturen ist neu und steinig....


Das erste Bild ist fast der Endzustand, vorher gab es dort nur eine Blumenwiese
18.09.2013 04:52 maulwurf
merlincurry schrieb:
Der Badeteich sieht aber doch schön aus.... da musste alles weg ? Dein Auftraggeber muss sicher nicht auf den Euro schaun ! und ein bischen leidet er an Gigantismus ?


Der Schwimmteich auf dem linken Bild
wurde im letzten Jahr gebaut und
fertiggestellt und der Bachlauf mit
dem integrierten Weiher wurde/wird in
diesem Jahr gebaut/fertiggestellt.
18.09.2013 08:49 merlincurry
Aaaaah, dann waren das Bilder vom Weiher, die ich für den Schwimmteich hielt....
18.09.2013 14:48 maulwurf
merlincurry schrieb:
Aaaaah, dann waren das Bilder vom Weiher, die ich für den Schwimmteich hielt....


genau, der Weiher ist 60 cm tief, man kann von der die Terrasse vergrößernde
Sandstreudecke in der Weiher steigen, am Ende des Weihers in Bachlauf-
richtung über ein paar Stufensteine in das Bachbett gelangen und bis zum
Schwimmteich laufen, alle großen Steine im Bachbett sind so fest verlegt,
dass sie begehbar sind. Eine schöne Erfahrung, Begehung.
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Anzeige
Zum Seitenanfang