Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

o'pflanzt is !

Unser Gemeinschaftsgarten in München (85 Einträge)

Strickkunst Es wird! Gemüse-Wucht
168 mal angesehen
22.10.2013, 18.25 Uhr

Der Sommer war sehr gross

Letzten Sonntag wars Wetter schön genug um noch mal richtig anzupacken: Fleissige Helfer ernten die letzten Kartoffeln aus ihren Säcken und organisierten Astschnitt für die Füllung des letzen Seckseck-Wabenbeets, das nochmal ausgebessert wurde. Wenn es nächstes Jahr gefüllt und bepflanzt ist, stehen 3 identische hufeisenförmige Hochbeete nebeneinander und bilden, von oben gesehen, ein großes Kleeblatt.

Irgendwie müssen wir das ganze “Kartoffeln in Reissäcken-System“ überdenken – zu mager ist die Ausbeute für die Arbeit, die wir reingesteckt haben. Vielleicht sollten wir einfach grösser planen, mit Big Bags oder zumindest Ikea-Taschen..obwohl das natürlich nicht so schön aussieht! Und nächstes Jahr wollen wir weniger wild und mehr mit Ästhetik planen, dafür wird unser Gelände einfach zu oft geknipst!
Ebenfalls weniger schön ist der schleichende Werkzeugschwund, der in letzter Zeit bemerkbar ist. Klar, dass auf einem semi-öffentlichen Gelände auch mal Sachen verschwinden, und wir haben auch nicht die Möglichkeit und den Wunsch, unseren Garten in eine Festung auszubauen, aber was in dem vorgeht, der uns “armen Krauterern” Werkzeug mopst, das möchte ich schon mal wissen...
Da hilft nur noch mehr Strenge bei Werkzeugausgabe und beim Wiedereinsammeln.


Hoffentlich tauchen viele der Sachen wieder auf und warn nur “geliehen”.
Nach getaner Arbeit wurden wir dann abends mit einer leckeren Suppe von Almut belohnt, gekocht, natürlich, vor Ort und mit eigenen Zutaten. Alles in allem wieder ein Erlebnis voll von Honig...

Beste Grüße und bis bald,


thlaspi

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

28.10.2013 05:46 grey
Spannend, was (und wie) du schreibst!
Viele, viele Grüße von
grey
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Zum Seitenanfang