Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Wie man Gewürze mit Pflanzen aus dem eigenen Garten herstellt
351 mal angesehen
07.02.2014, 10.21 Uhr

Juhuuu mein neues Buch ist fertig!!!

Gewürze mit Pflanzen aus dem eigenen Garten herzustellen, ist ein Hobby von mir. Wer mich kennt, weiß: ich esse auch sehr gern

Und so zum Beispiel läuft es schon immer bei mir:
Ich esse ein tolles, griechisches Osterbrot. Ein ganz besonderer Duft steigt mir in die Nase, süßlich, etwas nach Tonkabohne mit Vanille und doch ganz anders, hmmm wirklich fein.

Ich suche ein Rezept, vergebens. Ich durchforste das Internet, keine Chance. Das Gewürz hat sicher einen Namen, aber welchen???
Ich entdecke zufällig einen Baum, den ich noch nicht habe, kaufe ihn, probiere nach Jahren die ersten Früchte: Um Gottes Willen, die schmecken ja fürchterlich. Was ist das nur für ein Gewächs.....wofür soll das gut sein???

Erst jetzt, über die Pflanze, fand ich des Rätsels Lösung.
Dieser Baum hat die Bezeichnung "Prunus mahaleb" . Er wächst übrigens hier in Süd-Franken auf fast 500 Meter über NN und blüht, wie eine gewöhnliche Weichsel.

Die Früchte sehen wie winzige, schwarze Kirschen aus, haben aber kaum Fruchtfleisch.
Wenn man nun diese fürchterlich schmeckende Hülle entfernt, abwäscht und die Kerne abtrocknet, kommt man einem sagenhaften Gewürz schon sehr nahe. Man riecht aber noch nichts.

Prunus mahaleb, die Felsenkische, ist ein griechisches Gewürz, welches man aus dem Kerninneren! herstellt.
Also knackt man den Kern, wie eine Mininuss, röstet das Kerninnere und verwendet es gemahlen in Süßspeisen und süßen Backwaren.

Es gibt viele Methoden, Aromen besonders hervor zu heben. Viele räuchere ich, bevor ich sie mahle, einigen entlocke ich den Pressaft, um ein Gewürz haltbar zu machen.

Diese Erfahrungen waren dann auch wieder ein Grund, ein Buch darüber zu schreiben.

Es gibt viele solcher Pflanzen und auch wesentlich gewöhnlichere, die man ohnehin im Garten anbaut.

Ich wünsche Euch viel Spaß am Würzen
mit
"Geschenke mit Gewürzen aus meinem Garten"...sorry, den Titel hab ich mir nicht ausgesucht

Eure Barbara Krasemann, die Waldfrau
offline

Geschrieben von

Private Nachricht schreiben »

BarbaraKrasemann

BarbaraKrasemann

Alter: 63 Jahre,
aus Thalmässing OT Dixenhausen
Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

07.02.2014 10:38 Katalin
Glückwunsch ))))))))))))))))))))))))) Besorge ich mir und lasse es mir wieder von dir signieren ))
07.02.2014 12:56 blugar
Das hört sich gut an, auch meinen Glückwunsch ,
das werde ich mir wohl auch holen.
07.02.2014 15:38 BarbaraKrasemann
Katalin schrieb:
Glückwunsch ))))))))))))))))))))))))) Besorge ich mir und lasse es mir wieder von dir signieren ))

danke, meine Gute und lieben Gruß aus Dixenhausen. Machen wir mal wieder etwas hier im Garten???
07.02.2014 15:39 BarbaraKrasemann
blugar schrieb:
Das hört sich gut an, auch meinen Glückwunsch ,
das werde ich mir wohl auch holen.

danke für die Blumen und immer dran denken: Wenn Fragen auftauchen, immer her damit
07.02.2014 18:09 maulwurf
Gerade jetzt vor fünf Minuten hat die
Post mir das Buch gebracht, vor einer Woche
etwa hatte ich es bestellt,
Bin ich einer der Ersten, der es hat?
Selbst als "Daumenkino" schnell durchgeblättert
versichert es, wieder hervorragend zu sein.

Danke dafür
07.02.2014 18:48 BarbaraKrasemann
maulwurf schrieb:
Gerade jetzt vor fünf Minuten hat die
Post mir das Buch gebracht, vor einer Woche
etwa hatte ich es bestellt,
Bin ich einer der Ersten, der es hat?
Selbst als "Daumenkino" schnell durchgeblättert
versichert es, wieder hervorragend zu sein.

Danke dafür

Der Verlag, bzw. Bertelsmann liefert ja aus, hat offiziell am 6.2. das Buch herausgebracht.
Wow, dann dürftest Du hier der Allererste sein Ich hoffe, es macht Dir Freude und Dein Garten ist groß genug.
07.02.2014 18:53 maulwurf
BarbaraKrasemann schrieb:
Der Verlag, bzw. Bertelsmann liefert ja aus, hat offiziell am 6.2. das Buch herausgebracht.
Wow, dann dürftest Du hier der Allererste sein Ich hoffe, es macht Dir Freude und Dein Garten ist groß genug.



mein Garten hier in Bayern ist klein, und
die Zeit, die ich momentan für diesen Garten
habe, geht noch gegen Null,
erst ab August sind Aufheiterungen in Sicht.
07.02.2014 18:55 BarbaraKrasemann
maulwurf schrieb:
mein Garten hier in Bayern ist klein, und
die Zeit, die ich momentan für diesen Garten
habe, geht noch gegen Null,
erst ab August sind Aufheiterungen in Sicht.

davon erzählst Du mir dann?
07.02.2014 18:57 maulwurf
BarbaraKrasemann schrieb:
davon erzählst Du mir dann?


na sicher
07.02.2014 19:00 BarbaraKrasemann

na sicher[/quote]
14.02.2014 23:55 Krauthexlein
Nächste Woche schaffe ich es bestimmt in den Buchladen. Bin schon sehr gespannt!!!
Herzlichen Glückwunsch!!!!
15.02.2014 09:24 BarbaraKrasemann
Krauthexlein schrieb:
Nächste Woche schaffe ich es bestimmt in den Buchladen. Bin schon sehr gespannt!!!
Herzlichen Glückwunsch!!!!

danke, und viel Spaß beim Schmökern und Ausprobieren
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Anzeige
Zum Seitenanfang