Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Holz und Naturstein im Garten

eigene Holz-, Metall- und Steinarbeiten (215 Einträge)

Flachstrahler Flachstrahler Flachstrahler
74 mal angesehen
01.06.2014, 11.53 Uhr

Gartenbeleuchtung (Teil 4)


Formensprache, deutlich, sachlich, klar...........

....nicht nur die Architektur des Hauses und die des Gartens
sprechen die gleiche Sprache, selbst die Flachstrahler in den
Ecken der flächig geschnittenen Pflanzung aus Lonicera
pileata als Ersatzpflanzung für vom Pilz befallenen Buxus
machen in Würfelform dabei mit.
Selbstverständlich wird der auf dem rechten Foto rechts vorn
befindliche Block auch noch geschnitten, der starke dichte
Austrieb der Lonicera macht sie sehr geeignet für solche
gestalterischen Elemente.
Diese Strahler beleuchten ausschließlich die Wegeflächen
und teilweise auch die angrenzenden Rasenflächen.
Und sie machen noch etwas, die Strahler, durch den extrem
flachen Einfallswinkel des Lichtes und dem damit
verbundenen Schattenwurf werden gnadenlos
Ungenauigkeiten in der Pflaster- und Plattenverlegung
sichtbar gemacht.
Da lobe ich mir doch die alte Laterne, die aus großer Höhe
Flächen erhellt und Diskussionen dieser Art in nächtlichen
Stunden nicht aufkommen läßt......................................

es gibt ja wohl schönere themen als die qualität von pflaster-
und plattenbelägen, über die man im schummrigen licht einer
laterne reden kann, oder?.............................................




Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

Anzeige
Zum Seitenanfang