Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Holz und Naturstein im Garten

eigene Holz-, Metall- und Steinarbeiten (215 Einträge)

Theumaer Fruchtschiefer Theumaer Fruchtschiefer Theumaer Fruchtschiefer
79 mal angesehen
01.06.2014, 18.09 Uhr

Natursteinpflaster im Garten (Teil 23)


Pflaster, Plattenbeläge, Fassade

Anthrazit und edel soll das Material sein, so viel Auswahl
in dieser Farbe gibt es da nicht.
Basalt und Granit Nero Assoluto währen auch noch geeignet.
Die Entscheidung fiel auf den einheimischen
Theumaer Fruchtschiefer, hier gesägt mit geflammter
Oberfläche.
Die Befestigung an der Fassade ist einfach, ein Trägerrahmen
vor der Wärmedämmung, in der Wand verankert, bildet das
Grundgerüst. Die Platten mit an der Rückseite angeschraubten
und verklebten Winkelschienen werden dann einfach nur
eingehängt, ausgerichtet mittels Stellschrauben, fixiert.

Da war die Pflasterung des Stellplatzes vor der Doppelgarage
ungleich schwieriger. Allseitig gesägte Pflastersteine mit
entsprechend glatten Seitenflächen lassen sich in Splitt mit
notwendigen Fugen nicht verwerfungsfrei verlegen. Jede auch
nur geringe Lenkbewegung mit einem darauf befindlichen
Fahrzeug hätte zu Verschiebungen der Pflasterreihen geführt.

Die einzige Möglichkeit war, beim Pflastern nach jeder Zeile
in die Längstfuge ein verzinktes Stahlband in Fugenbreite mit
einzubauen. Dieses kraftschlüssig eingelegte Flacheisen verhindert
jede Verschiebung einzelner Steine gegeneinander.
Der Längstabstand der Steine an den kurzen Fugen wird
unkompliziert durch eingekehrten Basaltsplitt gehalten, der auch
die in den Längstfugen tief eingelegten Flacheisen abdeckt.
21 kWh reichen locker für die eingebaute Flächenheizung, diese
Fläche im Winter eisfrei zu halten.

Natürlich bestehen auch die Einfassung des Schwimmteiches
sowie alle anderen Wege- und Terrassenflächen aus dem
gleichen Material.




Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

Anzeige
Zum Seitenanfang