Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadForenFotosFotoalbenBlogsMitglieder

Kinderkugelüberraschung

(2 Einträge)

Bombeneinschlag ;-) Und wer ist das? bombig
88 mal angesehen
21.07.2014, 11.59 Uhr

Die Bomben - mittendrin!

Hinterher ist man immer schlauer! Jaaaa - großzügig verteilt haben wir sie in 2 Gärten, die Samenbomben-Klöße.
In die Mittelspur unserer Mini-Wildwiese des "Vorstadt-Gartens" hat meine Tochter auch ein oder zwei davon gekullert. Und in andere Beete gemischt. Damit alles schön bunt wird Es ist schön bunt.... und einen Anteil daran werden auch die Samenbomben haben. Daher grübeln wir nun jeden Tag aufs neue:
Gehören die Kornblumen nun zu Mamas Blumenwiesenmischung oder zu den Samenbomben? Sind die Sonnenblumen aus dem Vogelfutter vom Winter (verdächtige Stelle) oder aus den Samenbomben?
Wo kommt diese seltsame pinkfarbene Blume her, die wir noch nie gesehen haben und deren Namen wir nicht kennen (wer hilft uns weiter?) - aus dem Saatband oder - genau, aus der Samenbombe?

Eine einzige Samenbombe, die noch auf der Intensivstation war (s. Blogeintrag vorher) wurde lange Zeit in einem Topf belassen. Diese wurde erst viel zu spät und einzeln umgesetzt.
Aber an ihr können wir nun ungefähr ablesen, wie die Überraschungen aussehen.

Ein bunter Spaß ist es allemal, mein Kind ist gespannt, was sich alles von "allein" aussät und nächstes Jahr wieder auftaucht. Wahrscheinlich an den wunderlichsten Plätzen.
Wie schön - dann fällt Wildkraut-Jäten nächstes Jahr aus - es könnten ja Samenbomben-Sprösslinge sein
offline

Geschrieben von

Private Nachricht schreiben »

himbeerbaer

himbeerbaer

Alter: 50 Jahre,
aus München

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

Zum Seitenanfang