Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
UploadBlogsTermineMitglieder

Wolfram Franke - Mein Gartenbl...

Herausgeber der Zeitschrift kraut&rüben (87 Einträge)

kraut&rüben-Garten kraut&rüben-Garten kraut&rüben-Garten
571 mal angesehen
16.10.2014, 11.59 Uhr

kraut&rüben-Naturgarten im Fernsehen

Am 3. September beschrieb ich an dieser Stelle, wie man bei der Pflege eines Naturgartens immer wieder vor neuen Entscheidungen steht. Darüber habe ich auch in meinen Vorträgen auf der Illertisser Gartenlust gesprochen, die am 7. und 8. September in der Gärtnerei Gaissmayer in Illertissen stattfand. Zahlreiche Besucher fanden sich auch in unserem kraut&rüben-Garten auf dem Gelände ein. Eine Vielzahl Wildstauden füllten die Pflanzflächen aus. Einige davon blühten noch, andere waren bereits verblüht und braun geworden. Aber gerade die haben wir nicht abgeschnitten, sondern die meisten stehen lassen. Sie dienen den Vögeln im Winter als Nahrungsquelle und Insektenlarven können sich in den hohlen Stengeln überleben. Außerdem gibt eben gerade dieses trockene Staudenkraut dem Garten im Winter Struktur. Von Rauhreif oder Schnee bedeckt, sieht der Garten allmal schöner aus, als wäre durch einen Radikalschnitt alles platt gemacht worden.
Für das Thema Nachhaltigkeit im Naturgarten hat sich auch das Fernsehen interessiert. Ein Team des Südwestrundfunks (SWR) hat beide Tage auf der Illertisser Gartenlust gefilmt und davon auch einige Stunden in unserem Garten verbracht. Der Gestalter unseres kraut&rüben-Gartens, Christof Wegner und ich haben vor laufender Kamera erklärt, was zu einem Naturgarten gehört und wie man ihn pflegt.
Am kommenden Samstag, den 18.Oktober um 18.15 Uhr nimmt Sie das SWR Fernsehen mit auf einen Rundgang über die Illertisser Gartenlust und macht auch in unserem Garten halt.

Nun bin ich selber gespannt, was von alldem, was Christof Wegner, Dieter Gaissmayer und ich erzählt haben, noch hängen geblieben ist ...

www.gartenschreiber.de [www.gaissmayer.de]
offline

Geschrieben von

Private Nachricht schreiben »

WolframFranke

WolframFranke

Alter: 69 Jahre,
aus Vaterstetten

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

Zum Seitenanfang