Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Tagebuch einer Staudengärtnere...

Was ein Staudengärtner so tut. (24 Einträge)

Caltha palustris, Sumpfdotterblume
72 mal angesehen
12.04.2016, 08.18 Uhr

Pflanzenauswahl für schwimmende Inseln

Schwimminseln für den Gartenteich oder auch für Koiteiche werden immer beliebter. Es gibt unterschiedlichste Materialien und Konzepte, wie diese Inseln aufgebaut sind. Wir möchten hier eine kleine Empfehlung zum Pflanzmaterial geben.

Grundsätzlich sind alle Wasserpflanzen geeignet, die in der Feucht- und der Sumpfzone stehen können. Man sollte allerdings darauf achten, dass besonders bei kleineren Inseln, keine zu hohen Pflanzen gesetzt werden, damit die Inseln nicht kippen können (Besonders bei Wind!). Auch sehr starkwüchsige Pflanzen sollten nur bedingt zum Einsatz kommen. Hier spielt mehr das Gewicht, also die Blatt- und Wurzelmasse, die erzeugt wird, ein Rolle. Zu hohes Gewicht birgt auch hier die Gefahr des Kippens.

Eine kleine Auswahl an Pflanzen finden Sie hier:
[www.bluetenblatt.de]
offline

Geschrieben von

Private Nachricht schreiben »

StaudenJunge

StaudenJunge

Alter: 49 Jahre,
aus Hameln
Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

Anzeige
Zum Seitenanfang