Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Fototagebuch

was mir so zum fotografieren einfällt (224 Einträge)

winterlandschaft winterlandschaft winterandschaft
143 mal angesehen
24.12.2007, 15.48 Uhr

stress ???

Das hab ich nun von den 2 wunderschönen Wintertagen.... viele viele Fotos ... und alle im RAW Format aufgenommen ..... die schönsten habe ich inzwischen bearbeitet.
Ja, werden sich viele fragen, was gibt es da zu bearbeiten. Bei RAW .... und mit Digitaler Spiegelreflex-Kamera aufgenommen, doch so einiges.

Das RAW Format muss - in der Masser der Bilder - bevor es für Fotoabzüge oder das Einstellen ins Intenet in JPEG umgewandelt wird erst mal in Bezug auf den Kontrast ... bei mir oft auch in Bezug auf Helligkeit angepasst werden.
Dann - und das kann nur bei Spiegelreflexkameras vorkommen - sind Verschmutzungen des Sensors (da kommt schon mal Staub drauf beim Wechseln der Objektive) und diese winzigen Stäubchen sieht man als Fleck auf dem Bild (kennt der eine oder andere sicher noch aus der Dia-Zeit, wo Staub auf dem Dia auf der Leinwand als richtiger Fleck erschien) . Diese Flecke sind "wegzustempeln" (man kopiert eine gleichartige Fläche im Bild auf den Fleck).

(ach so, wenn so ein Stäubchen... oder 2 oder 3 auf dem Sensor sind, sind die natürlich auf JEDEM Bild.... bis man den Sensor mal wieder reinigt - was arbeitsaufwendig und deffiziel ist )

Für heute reicht es erst mal....

Und ein paar weitere bearbeitete lade ich denn hier auch mal gleich hoch
Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

Anzeige
Zum Seitenanfang