Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
UploadBlogsTermineMitglieder

Wolfram Franke - Mein Gartenbl...

Gartenjournalist und Autor (89 Einträge)

Kreativgarten Kreativgarten Kreativgarten
23 mal angesehen
12.06.2019, 09.38 Uhr

Eine kleine Gartenmusik am Tag der offenen Gartentür

Vor 25 Jahren begann ich unseren Kreativgarten auf den Reitsbergerhof zu gestalten. Das Gelände sah aus, wie eine Mondlandschaft. Doch der Bauer Georg Reitsberger, heute Bürgermeister von Vaterstetten, schickte mir einen Bagger, der das Gelände nach meinen Wünschen planierte. Ich ließ einen Erdwall aufschütten, der den Garten von Norden und Westen vor Wind schützt. Nach dem Vorbild der Permakultur verstärken Bäume und Sträucher auf dem Erdwall diesen schützenden Effekt. Nach Süden hin bildet der Erdwall eine Sonnenfalle.

Biologisch und mit einfachen Mitteln

Wie auch in meiner Zeit als Chefredakteur und Herausgeber von kraut&rüben ist auch im Kreativgarten biologisches Gärtnern sowie die Kultur und Vermehrung alter Sorten eine Selbstverständlichkeit. Außerdem gebe ich ein Beispiel dafür, dass ein Garten nicht viel Geld kosten muss, vor allem, wenn man wie ich alte Baustoffe zur Gestaltung verwendet. So entstanden Trockenmauern und Treppen aus alten Dachpfannen, sowie ein Gartenhäuschen sowie ein Badeteich voller Leben. Für meine Übungsstunden mit der Gitarre baute ich eine kleine „Konzertmuschel" aus Brettern und alten Paletten.

„Konzertmuschel"

Es stellte sich heraus, dass diese kleine, gerade einmal 2,20 x 1,30 x 2m große Laube, diese „Konzertmuschel“ im Miniaturformat eine durchaus respektable Akustik aufweist.
Zum „Tag der offenen Gartentür", am Sonntag, den 16. Juni (Landkreis Ebersberg) öffne auch ich den Kreativgarten von 10 bis 17 Uhr . Wer mag, darf gern ein Musikinstrument mitbringen und in der Konzertmuschel spielen und/oder singen und die Akustik dieses einfachen, kleinen Bauwerks testen.

Adresse: Reitsbergerhof, Baldhamer Staße 99, 85591 Vaterstetten. Zufahrt zum Garten am besten über den Philipp-Maas-Weg.

siehe auch: [www.gartenschreiber.de]

offline

Geschrieben von

Private Nachricht schreiben »

WolframFranke

WolframFranke

Alter: 70 Jahre,
aus Vaterstetten

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

12.06.2019 17:23 Leanne
Mal ganz ehrlich: Mein Garten, der noch auf mich wartet, wird in etwa so aussehen... zumindest ist es mein Wunschziel.
Danke für den überaus inspirierenden Einblick. Falls machbar, wäre ein Fotoalbum ganz praktisch für noch weitere Einblicke... auch für andere, die ebenfalls so neugierig sind wie ich.
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Zum Seitenanfang