Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche

Fototagebuch

was mir so zum fotografieren einfällt (224 Einträge)

Krokus Elfenkrokus Elfenkrokus
169 mal angesehen
09.02.2008, 11.45 Uhr

Garten und Fotografie

Fotografie ist einfach das ideale Zweithobby für den Gärtner: die Fotografie "zwingt" den Gärnter, seine Pflanzen mal genauer anzuschauen, ihnen mal richtig nahe auf den Leib zu rücken, sie aus allen Blickwinkeln anzuschauen, um zu sehen, wo denn ihr Sahneseite ist. Ich denke, beim fotografieren erlebe ich meinen Garten am intensivsten .

Oder Umgekehrt, ein Fotograf sollte sich einen Garten anschaffen..... Nie gehen ihm die Motive aus. Im Winter werden sie zwar seltener , aber sie sind selbst dann immer noch da
Anzeige

Schlagwörter

Bitte gib die Schlagwörter mit Komma getrennt ein.

Kommentare

10.02.2008 22:41 geli59
Fotografie ist einfach das ideale Zweithobby für den Gärtner: die Fotografie "zwingt" den Gärnter, seine Pflanzen mal genauer anzuschauen, ihnen mal richtig nahe auf den Leib zu rücken, sie aus allen Blickwinkeln anzuschauen, um zu sehen, wo denn ihr Sahneseite ist. Ich denke, beim fotografieren erlebe ich meinen Garten am intensivsten .

Wie wahr gesprochen; dabei entdeckt man auch Schädlinge viel eher ))

grüsse geli
Tipp für iPhone-Benutzer: Du kannst alle Kommentare durchblättern, indem du zwei Finger zum Scrollen verwendest.
Anzeige
Zum Seitenanfang