Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Schädlinge und Krankheiten
Forum: Schädlinge und Krankheiten
Tipps gegen die Schneckenplage oder andere Schädlinge

Schnecken

#
Tigerschlegel
Während viele schon im Schnee versinken, machen die Nacktschnecken bei mir wieder mobil. Die Aufnahme ist von gestern abend. ICH SCHWÖRE!!!!
LG
Krauthexlein ohne Buckel und schwarzer Katze
3
 
@ Krauthexlein #
Krauthexlein schrieb:

Während viele schon im Schnee versinken, machen die Nacktschnecken bei mir wieder mobil. Die Aufnahme ist von gestern abend. ICH SCHWÖRE!!!!

Nicht böse sein, die sind nützlich!!!!!
Leben allein ist nicht genug, sagte der kleine Schmetterling.
Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume gehören auch dazu.
(Hans Christian Andersen (1805-1875)
5
 
@ Bachstelze #
Bachstelze schrieb:

Nicht böse sein, die sind nützlich!!!!!

.......... und von anderen Schnecken sehr gefürchtet
4
 
@ fuchsjaegerin #
fuchsjaegerin schrieb:

.......... und von anderen Schnecken sehr gefürchtet

Siehe Tigerschnegel.
1
 
@ vonfleming #
und ich geh nun schlafen ...... ohne Horrorträume von wegen Tigerschnegeln .... weil ich bin keine Schnecke mit oder ohne Haus ........
1
 
@ fuchsjaegerin #
Beim mir hättest jetzt noch eine Aufgabe zu erledigen.
1
 
#
Auch wenn die Schneckenplage im Moment nicht so akut ist.
Habe gerade einen schönen Artikel über den Tigerschnegel gefunden:
[www.mein-schoener-garten.de]
5
 
@ Chakula #
Danke für den Link - Futter holen sie sich hier beim Igelfutter....
Leben allein ist nicht genug, sagte der kleine Schmetterling.
Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume gehören auch dazu.
(Hans Christian Andersen (1805-1875)
1
 
@ Chakula #
Chakula schrieb:

Auch wenn die Schneckenplage im Moment nicht so akut ist.
Habe gerade einen schönen Artikel über den Tigerschnegel gefunden:
[www.mein-schoener-garten.de]

wir freuen uns über jeden den wir Garten entdecken!
Wenn durch menschliches Verschulden ein Geschöpf geriet in Not. Ein qualvoll Leiden einem wunden Wilde droht! Wenn des Geistes hohe Stufe und des Menschen Kunst nicht reicht, folgte der Hund dem bangen Rufe, seine Nase schaffte es leicht.

Wo ein Jäger lebt, können zehn Hirten leben, hundert Ackerbauern und tausend Gärtner.
0
 
Beitrag vom Moderationsteam bearbeitet am 12.12.17 um 08:32 Uhr.
#
Hört mir auf mit Schnecken Diese Biester haben mich letzten Sommer wirklich geärgert. Die halbe Ernte ging wohl an die Schnecken drauf. Habe mir jetzt einen Schneckenzaun gekauft für die "wichtigsten" Kräuter und Pflänzchen und den Rest versuche ich mit Hausmitteln zu bekämpfen (ein paar sehr schöne Tipps gibts hier: gartenbista.de ). Hoffentlich wird die Ernte nächsten Sommer besser!





edit: bitte eigene Erfahrungen posten / keine Werbung
0
 
Werde Mitglied der Community Garten, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang