Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Gartenteiche & Co.
Forum: Gartenteiche & Co.
Alles rund um's Wasser.

Gartenteich, Fischteich, Schwimmteich...

« zurück 1 ... 3 4 5
@ Peter49 #
Dazu entfallen mir die Worte...

gg
0
 
Beitrag vom Autor bearbeitet am 12.09.13 um 21:14 Uhr.
@ Peter49 #
Peter49 schrieb:

Hey Leute,

gestern abend surfte ich ein bisschen im Internet und bin auf ein wirklich verrückten Teich gestoßen...
Der Teich bestand vollkommen aus Sandsäcken! Der Hintergrund ist der, dass anscheinend ein Ehepaar nach der Flutkatastrophe, welche sie relativ glimpflich überstanden haben, anscheinend so viele Sandsäcke übrig hatten, dass sie sich dachten bauen wir doch einfach mal ein Teich damit! :D
Ich hab mal ein Foto hinzugefügt. Ich frag mich nur wie sie es geschafft haben, dass das Wasser nicht versickert. Ich schätze mal sie haben ein Loch gebuddelt und dann Pvc-Teichfolie ausgelegt wie die von shop.daedler.de, so wie diese dann Gott weiß wie mit den Sandsäcken verbunden (Heißluft?!)
Ich denke aber, dass der Teich definitiv nicht von Dauer sein kann, da dass Wasser sich nunmal wenn auch langsam den Weg suchen wird. Aber ich denke es ist mal ganz erfrischend was neues zu sehen!
Was sagt ihr dazu?

Lg

Das sieht man doch auf dem Bild, dass da eine Folie drin ist.
So was ähnliches machen wir im Sommer immer für die Kinder. Stroh-Quaderballen....5 in der länge,2 in der breite,2 hoch, aufschlichten,mit Spanngurten zusammenziehen in den Boden Gummimaten legen,Siloplane rein und mit Wasser auffüllen. Gibt ein schönes Planschbecken für jung und alt. Man muß es halt immer sauber abdecken, wenn niemand drin ist,eventuell ist das Wasser mit Umwälzpumpe und Filter sauber zu halten. Es war heuer DIE Attraktion.
1
 
#
Schade, dass hier lange keine Beiträge mehr eingestellt wurden. Ich frage mich, ob ich einen alten, kleinen, nierenförmigen Teich aus Beton bald Goldfische umsetzen soll oder ob ich ihn zum Moorbeet umwandele. Der Garten war noch im letzten Jahr sehr schattig, aber jetzt ist es lichter geworden. Einige Koniferen im eigenen und in fremden Gärten haben den trockenen letzten Sommer nicht überlebt. Und dann hat der Sturm auch noch eine hohe Korkenzieherweide entwurzelt, die nun über dem kleinen Teich liegt. Das sieht momentan sehr malerisch aus. Und dieser eine Baum kann dem Teich längst nicht so viel Nährstoffe einbringen wie es die vielen Bäume und Sträucher früher konnten.
1
 
« zurück 1 ... 3 4 5
Werde Mitglied der Community Garten, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang