Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Plauderecke
Forum: Plauderecke
Besprecht hier mit Euren Mitusern, was Euch so beschäftigt.

Gärtner-Tricks

#
Gärtner-Tricks
Ich bin eigentlich immer zu faul, meine Gartengeräte zu pflegen. Habe gestern etwas schönes gelesen und werde es auch gleich ausprobieren:

Die Metallteile der Werkzeuge in ölgetränkten Sand stecken, die Geräte werden somit gleichzeitig gereinigt und gefettet. Dazu einen passenden Behälter mit Sand füllen und ganz normales (einfaches) Speiseöl zugießen.

Was habt Ihr denn so an zeitsparenden Tipps im "Gartengeschäft"?
Langeweile ist etwas, was die Natur nicht kennt,
sie ist eine Erfindung der Städter. H.Hesse

Schlagwörter dieses Themas: hinzufügen »

0
 
@ himbeerbaer #
Hallo

und wie entsorgt man dann den ölgetränkten Sand?
Ich mache die Geräte das Jahr über immer abends sauber; einfach mit einem trockenen Lappen abreiben.
Werden die Scheren geschliffen, bekommen sie eine leichte Ölung.

gg
0
 
Beitrag bearbeitet von geli59 am 09.11.07 um 11:23 Uhr.
@ himbeerbaer #
0
 
@ geli59 #
geli59 schrieb:

Hallo

und wie entsorgt man dann den ölgetränkten Sand?
Ich mache die Geräte das Jahr über immer abends sauber; einfach mit einem trockenen Lappen abreiben.
Werden die Scheren geschliffen, bekommen sie eine leichte Ölung.

gg


Gute Frage...
Du bist aber dann eine von den Fleissigen
Langeweile ist etwas, was die Natur nicht kennt,
sie ist eine Erfindung der Städter. H.Hesse
0
 
#
Verwende Geräte aus Edelstahl und Kupfer - die Rosten nicht. Pflege: Null - ggf. kurz in Wasser abwachen, wenn doch mal Erde dran kleben bleibt
0
 
@ wovo #
wovo schrieb:

Verwende Geräte aus Edelstahl und Kupfer - die Rosten nicht. Pflege: Null - ggf. kurz in Wasser abwachen, wenn doch mal Erde dran kleben bleibt


Na, wenn der wovo der " faule Gärtner" ist... er hält sie in Wasser ,
gehöre ich nicht zu den Fleissigen, wenn ich kurz mal drüberwische. Oder?

Aber, zugegeben: den Holzschaft meiner geliebten Kupferschaufel habe ich heute mit Auroöl verwöhnt.

gg
0
 
Beitrag bearbeitet von himbeerbaer am 10.11.07 um 17:22 Uhr.
@ geli59 #
geli59 schrieb:

Aber, zugegeben: den Holzschaft meiner geliebten Kupferschaufel habe ich heute mit Auroöl verwöhnt.

gg



siehste, doch so'n Fleissbär! !!!!
Langeweile ist etwas, was die Natur nicht kennt,
sie ist eine Erfindung der Städter. H.Hesse
0
 
@ himbeerbaer #
himbeerbaer schrieb:

siehste, doch so'n Fleissbär! !!!!


gg
0
 
Werde Mitglied der Community Garten, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang