Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Naturfotografie
Forum: Naturfotografie
Womit und wie fotografiert man am besten im Garten ...

Winter und Schnee

« zurück 1 ... 5 6 7
#
Schneefetzen Schneefetzen Schnee auf einem Baumstamm
Viel Schnee habe ich bei mir ja nicht abbekommen. Nur an schattigen Plätzen halten sich noch ein paar Schneefetzen.
LG
Krauthexlein ohne Buckel und schwarzer Katze
3
 
#
Eiszapfen am Gartenhaus Eis und Zapfen im Gras
Gestern noch in voller Pracht am Gartenhäuschen und heute schon getaut im Gras
LG
Krauthexlein ohne Buckel und schwarzer Katze
4
 
#
Spuren im Schnee
Spuren im Schnee - heute, für ein paar Stunden, dann war alles wieder weg...
6
 
#
Schnee Schnee Schnee
Nun haben wir auch zumindest bis morgen vormittag eine geschlossene Schneedecke. Halten wird er sich nicht. Es sind +5°C angesagt
LG
Krauthexlein ohne Buckel und schwarzer Katze
3
 
#
Jahrhundert-Winter in Oberbayern
Jahrhundert-Winter in Oberbayern.

Wir haben ein paar Tage im schneelosen Franken verbracht und waren überrascht, wie massiv der Wintereinbruch bei uns tatsächlich ist.
"Ich muss wohl zwei oder drei Raupen aushalten, wenn ich die Schmetterlinge kennenlernen will" sagte die Blume zum kleinen Prinzen (Exupery)
7
 
@ heini #
Herrlich, wie schön & dick "verzuckert" alles ist.
Dabei muß die Baumbeleuchtung arg um ihre Daseinsberechtigung kämpfen.

1
 
@ heini #
heini schrieb:

Jahrhundert-Winter in Oberbayern.

Wir haben ein paar Tage im schneelosen Franken verbracht und waren überrascht, wie massiv der Wintereinbruch bei uns tatsächlich ist.


Das Vogelhaus hat ja 'ne richtige "Bärenfellmütze" obendrauf - das ist schon ganz heftig bei euch
in Bayern und Österreich.
Aber euer Zuhause habt ihr ja noch wieder erreicht .
Seid ihr persönlich auch so schlimm betroffen mit Schneelast vom Dach schaufeln
wegen Einsturzgefahr usw.?

Es soll ja am Wochenende noch weiterschneien - bis zu einem Meter Neuschnee sagen die Wetterexperten - wir hier im warmen Norden drücken die Daumen das es verhältnismäßig gut ausgeht für euch .
Ich bin da - und die Welt um mich her ist auch da - immer noch und IMMER NEU.

Wer sehen kann, kann auch fotografieren. Sehen lernen kann allerdings dauern.
Waltraut Bensch: [www.fotocommunity.de]
Fotografie liegt zwischen Kunst und Leben.
Markus Bensch: [muenster.ms] [www.flickr.com]

0
 
#
Höchenschwand web
Wir im Tal haben keinen Schnee, in der Höhe schon, aber auch nicht viel, wie man das auf einem Foto der Webcam sehen kann.
Sei stets vergnügt und niemals sauer.
Das verlängert deine Lebensdauer.
Freundlichkeit ist eine Sprache, die Taube hören und Blinde lesen können.
1
 
« zurück 1 ... 5 6 7
Werde Mitglied der Community Garten, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang