Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Naturgarten allgemein
Forum: Naturgarten allgemein
Alles zum naturgemäßen Anbau

Die Vielfalt der Akeleien - zeigt sie uns!

#
Akelei in der Abendsonne
Gestern im Garten meiner Eltern, ich selbst habe nur blaue, nach einigen Jahren Selbstaussamung scheinen sich bestimmte Farben durchzusetzen.

Gruß
Jens
Mancher tut sich als Jäger kund,
als Weidmann unverdrossen,
doch gleicht der Gute ohne Hund
der Leiter ohne Sprossen!

--------------------------------------------------------------------------------------------


Ein Maulwurf sitzt in seinem Loch
und hört ein Lerchenlied erklingen
Er spricht: "Wie sinnlos ist es doch,
zu fliegen und zu singen!"

0
 
@ Wachtelhund #
Hallo Jens - seit Jahren versuche ich alles, was nicht blau ist, in einem speziellien Bereich zu eliminieren. Soblad ich einen "nicht-rein-blau-Ton" entdecke, reise ich die Akelei raus - so dass die Chance der blauen steigt (Besamung durch andere blaue) . In dem Bereich haben die blauen auch die absolute Mehrheit .... aber im Rest des Gartens sind und bleiben sie in der Minderheit
0
 
@ wovo #
Hallo Wovo, das ist ja lustig, ich hatte erst alle möglichen Farben, von rot über blau, bis weiß und auch mehrfarbig.
Von Jahr zu Jahr wurden es mehr Blaue. Jetzt halt nur noch blau.
Erstaunlich, wie unterschiedlich die Erfahrungen auf diesem Gebiet sind.

Gruß
Jens
Mancher tut sich als Jäger kund,
als Weidmann unverdrossen,
doch gleicht der Gute ohne Hund
der Leiter ohne Sprossen!

--------------------------------------------------------------------------------------------


Ein Maulwurf sitzt in seinem Loch
und hört ein Lerchenlied erklingen
Er spricht: "Wie sinnlos ist es doch,
zu fliegen und zu singen!"

0
 
#
Rosa Schönheit Eine lilane
Akeleien wachsen bei meinen Eltern im Garten ganz viele. Auf meinem Balkon blüht bald auch die erste
0
 
Beitrag bearbeitet von geli59 am 24.05.10 um 20:04 Uhr.
#
Hallo

ich habe da jetzt einige "ausgefranzte" Sorten gesehen,
die wurden aber dazu gekauft, sowas entsteht doch nicht von selbst, oder?

grüsse geli, bei der Schwarz, Weiß und Gelb nicht wiederkommen
0
 
@ geli59 #
geli59 schrieb:

Hallo

ich habe da jetzt einige "ausgefranzte" Sorten gesehen,
die wurden aber dazu gekauft, sowas entsteht doch nicht von selbst, oder?


Hallo,

ja genau, das ist das Interessante bei den Akeleien, die kreuzen sich untereinander wie verrückt. Und dann entstehen plötzlich ganz neue Formen und Farben.
0
 
#
Akelei im Doppelpack Aller guten Dinge sind drei Kunterbunte Akelei
Nun war ich heute Nachmittag im Garten; die Sonne schien, aber es war sehr windig. Schlecht für "unbewegte" Bilder. Also habe ich einige Blüten mit ins Haus genommen.

Und das ist daraus geworden ...
Gruß - UtaKuR
2
 
#
Schöner Rücken Akelei von allen Seiten Akelei, weiß & blau
Ein paar möchte ich noch nachschieben ...
Gruß - UtaKuR
2
 
@ UtaKuR #
UtaKuR schrieb:

Ein paar möchte ich noch nachschieben ...


Du hast wahrscheinlich auch die blaue Wildform im Garten, die sich nun mit anderen Sorten fleißig kreuzt!
Aber sehr schöne Blütenformen.
0
 
Beitrag bearbeitet von Dackelbiene am 25.05.10 um 10:35 Uhr.
@ Wachtelhund #
Wachtelhund schrieb:

Hallo Wovo, das ist ja lustig, ich hatte erst alle möglichen Farben, von rot über blau, bis weiß und auch mehrfarbig.
Von Jahr zu Jahr wurden es mehr Blaue. Jetzt halt nur noch blau.
Erstaunlich, wie unterschiedlich die Erfahrungen auf diesem Gebiet sind.

Gruß
Jens


Hallo Jens,
geht mir auch so. Vor Jahren hatte ich fast das ganze Farb- und Formenspektrum. Jetzt fast nur noch blau und kurzspornig. Die sind aber auch richtig schön!
0
 
Werde Mitglied der Community Garten, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang