Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Rezepte und Kochen
Forum: Rezepte und Kochen
Aus dem Garten frisch auf den Tisch!

Heute gab's

@ fuchsjaegerin #
Was sind Surhaxen ich nehme an das ist Eisbein.es wird gepökelt und gekocht. Was wir hatten ist geräuchte Haxe, man kann sie erwärmen oder kalt essen.
Sei stets vergnügt und niemals sauer.
Das verlängert deine Lebensdauer.
Freundlichkeit ist eine Sprache, die Taube hören und Blinde lesen können.
0
 
#
Abendessen
Abendessen wir hatten Ananastomate Paprika Gurke und 1 Ei (für mich) fürmeinen man gab es Mozzarella
Sei stets vergnügt und niemals sauer.
Das verlängert deine Lebensdauer.
Freundlichkeit ist eine Sprache, die Taube hören und Blinde lesen können.
3
 
@ Monica #
Monica schrieb:

Was sind Surhaxen ich nehme an das ist Eisbein.es wird gepökelt und gekocht. Was wir hatten ist geräuchte Haxe, man kann sie erwärmen oder kalt essen.

das ist ein in würzigem Sud vorgekochtes & anschließend knusprig gegrilltes / gebackenes Eisbein - weder gepökelt noch geräuchert
1
 
@ fuchsjaegerin #
fuchsjaegerin schrieb:

das ist ein in würzigem Sud vorgekochtes & anschließend knusprig gegrilltes / gebackenes Eisbein - weder gepökelt noch geräuchert


Surhaxe ist eine eingesalzene Haxe vom Schwein, die dann frisch gekocht(!) serviert wird. (Im Kochsud sind nicht nur Zwiebeln, sondern auch Gewürze.)
1
 
@ Rezatfan #
Rezatfan schrieb:

Surhaxe ist eine eingesalzene Haxe vom Schwein, die dann frisch gekocht(!) serviert wird. (Im Kochsud sind nicht nur Zwiebeln, sondern auch Gewürze.)

Bei uns ists wieder anders. Die von dir beschriebene Haxe wird bei uns als Eisbein bezeichnet. Wird die allerdings gegrillt, dann ists eine Surhaxe.
Von den Haxen mag ich nur die gegrillte Haxe......nur gegrillt, nicht vorgekocht, so wie es überwiegend die mobilen Hendl und Haxenbrater machen.
0
 
@ ran1 #
ran1 schrieb:

Bei uns ists wieder anders. Die von dir beschriebene Haxe wird bei uns als Eisbein bezeichnet. Wird die allerdings gegrillt, dann ists eine Surhaxe.
Von den Haxen mag ich nur die gegrillte Haxe......nur gegrillt, nicht vorgekocht, so wie es überwiegend die mobilen Hendl und Haxenbrater machen.

Hier herrscht anscheinend "deutsche Vielfalt": Jede Region hat eine andere Bezeichnung - Hauptsache es schmeckt.
2
 
@ Rezatfan #
Rezatfan schrieb:

Hier herrscht anscheinend "deutsche Vielfalt": Jede Region hat eine andere Bezeichnung - Hauptsache es schmeckt.

Hab ich vergessen zu schreiben....es lebe die deutsche Vielfalt.
3
 
#
Kartoffeln und Quark
3
 
#
Kartoffeln und marinierter Hering.
2
 
Beitrag vom Autor bearbeitet am 09.08.18 um 16:19 Uhr.
@ FarmFritz #
Fleischtomaten

Kannst du mir Samen von der Pflanze besorgen?
1
 
Werde Mitglied der Community Garten, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang