Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Naturgarten allgemein
Forum: Naturgarten allgemein
Alles zum naturgemäßen Anbau

Was blüht jetzt

Beitrag vom Autor bearbeitet am 23.09.18 um 14:09 Uhr.
@ Titania #
Trichterwinde im Kirschbaum 2 Kalebassen Sonnenblume
Ich bin ganz neidisch, bei mir sind die Clematis entweder vertrocknet oder haben die Welke. Obwohl die eine Clematis mit der Welke habe ich ganz unten abgeschnitten und jetzt hat sie wieder ausgeschlagen. Bin gespannt, ob sie noch mal blüht. Sie ist jetzt 1 m hoch.
Die Herbstanemonen sind verdorrrt trotz gießen, lediglich die Ringelblumen und der Boretsch sind noch am Blühen. Ein teil des Topinambur ist auch völlig vertrocknet, auf dem Hochbeet aber hat er ein paar Blüten. Endlich kommen die Dahlien noch einmal zum Durchstarten mit riesigen Blüten.
Aber ein paar Sonnenblumen habe ich auch noch, eine Trichterwinde und zwei Kalebassen im Kirschbaum
2
 
@ gerueu #
Ringelblume "Orangenes Stachelschwein"

Dahlien habe ich in diesem Jahr gar nicht. In 2017 hatten wir ständig Regen und Sturm,
das hat die ganze Pracht komplett zerlegt und ich hatte keine Lust mehr.

Die Clematis hat in diesem Jahr geblüht wie doll, wurde aber auch kräftig gegossen.
Und die Herbstanemone steht in einem sehr dicht bepflanzten Beet, das zudem noch
durch einen sehr üppig tragenden Zierapfel beschattet wird.

Wirklich schwer hatten es die Hortensien, und einige Herbstastern sind gar nicht gekommen.
Auch die Ringelblumen sind nicht aufgekommen - bis auf eine.

Mein Astilbenbeet ist komplett platt. Hoffe auf nächstes Jahr.
Köstliches iss noch am selben Abend,
Ärger sprich erst am nächsten Morgen aus.
2
 
@ Titania #
Meine Winterastern wurden erst von den Schnecken laufend abgefressen, trotz Schneckenkorn. Ein Teil der Herbstastern fangen jetzt an zu Blühen, die Dahlien kamen nach den kalten Nächten schön, jetzt hat sie der Orkan am letzten Sonntag ziemlich abgeknickt. Aber das Gras kommt langsam wieder. Heute Nacht hatte es bei uns minus 0,5 Grad. Jetzt scheint die Sonne und es ist blauer Himmel mit ein paar schneeweißen Wolken.
1
 
#
Herbstkorb
Gerade war ich 15 Minuten ausser Haus, der Nachbarin ein Päckchen bringen, das der Bote bei uns abgeben hat.
Da steht der schöne Herbstkorb vor der Haustüre.
Sei stets vergnügt und niemals sauer.
Das verlängert deine Lebensdauer.
Freundlichkeit ist eine Sprache, die Taube hören und Blinde lesen können.
3
 
@ Monica #
Monica schrieb:

Gerade war ich 15 Minuten ausser Haus, der Nachbarin ein Päckchen bringen, das der Bote bei uns abgeben hat.
Da steht der schöne Herbstkorb vor der Haustüre.


Sehr hübsch --- der Absender des schönen Korbes darf auch gerne bei mir einen vor die Haustür stellen
Ich bin da - und die Welt um mich her ist auch da - immer noch und IMMER NEU.

Wer sehen kann, kann auch fotografieren. Sehen lernen kann allerdings dauern.
Waltraut Bensch: [www.fotocommunity.de]
Fotografie liegt zwischen Kunst und Leben.
Markus Bensch: [muenster.ms] [www.flickr.com]

0
 
#
chinesischer Gewürzstrauch Aster rosa Buschrose
chinesischer Gewürzstrauch
Aster
und immer noch die Rosen
LG
Krauthexlein ohne Buckel und schwarzer Katze
3
 
#
Fruchtsalbei Ringelblume Sommerflieder
Außer Astern und Rosen blühen Fruchtsalbei, Ringelblume und erstaunlicherweise auch der frischgepflanzte Sommerflieder.
LG
Krauthexlein ohne Buckel und schwarzer Katze
3
 
#
Fliederblüten im Oktober Apfelblüten im Oktober
Beim heutigen Pampagang mit den Hunden voller Staunen gesehen:
blühende Flieder im Windschutzgürtel und blühende Apfelbäume entlang der Weingärten.
4
 
@ daki #
daki schrieb:

Beim heutigen Pampagang mit den Hunden voller Staunen gesehen:
blühende Flieder im Windschutzgürtel und blühende Apfelbäume entlang der Weingärten.


Bei mir blühen die Kamelien, die eigentlich erst im Februar dran sind...
Ich bin da - und die Welt um mich her ist auch da - immer noch und IMMER NEU.

Wer sehen kann, kann auch fotografieren. Sehen lernen kann allerdings dauern.
Waltraut Bensch: [www.fotocommunity.de]
Fotografie liegt zwischen Kunst und Leben.
Markus Bensch: [muenster.ms] [www.flickr.com]

1
 
#
Dahlie Herbstastern Wunderblume
Dahlie, Herbstastern, Wunderblume
1
 
Werde Mitglied der Community Garten, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang