Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Plauderecke
Forum: Plauderecke
Besprecht hier mit Euren Mitusern, was Euch so beschäftigt.

Sauberes Wasser für's Gießen

#
Sauberes Wasser für's Gießen
Bin grad auf einen Artikel gestoßen, der sagt, dass Gießen mit Regenwasser besser sein soll als Leitungswasser. Regenwasser sei kalkärmer und enthalte mehr Nährstoffe.
In dem Artikel steht außerdem: Wasser von der ersten Viertelstunde eines Regenschauers ist ungeeignet, weil hier Staub und Schmutz von Dächern abgewaschen wird.
Aus diesem Grund gibt's Regenwassersammler mit Schmutzwasserablauf, die selbsttätig umschalten. Hier fließt das erste, unreine Wasser in die Kanalisation und erst danach kommt es in den Auffangbehälter.
Eine andere Möglichkeit, um groben Schmutz fernzuhalten, ist Gewebe (Leinen oder ein alter Strumpf), dass man über den Ausguss der Regenrinne spannt.
Mit was gießt ihr denn? Und habt ihr davon schon mal was ausprobiert?

Schlagwörter dieses Themas: hinzufügen »

0
 
#

Mit was gießt ihr denn? Und habt ihr davon schon mal was ausprobiert?



Regenwasser ist mit Sicherheit besser als frisches Leitungswasser. Bei mir stellt sich das Problem ja nicht. Ich habe einen Bach direkt hinterm Haus. fang aber ab und zu mit Eimern im Garten Regenwasser auf.

Gruß
Zwiebel
Humor ist der Kompost im Garten des Lebens
0
 
Werde Mitglied der Community Garten, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang