Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Naturgarten allgemein
Forum: Naturgarten allgemein
Alles zum naturgemäßen Anbau

Schädlinge, wäh! Was tun? :-(

#
Schädlinge, wäh! Was tun? :-(
Hoi zäme,

hat jemand von Euch einen Tip für mich, wie ich diese absolut lästige Spinnmilben von meinem Papyrus wieder runter bekomme? Seit füüüüünfzehn Jahren ist er wunderbar schadfrei vor sich hin gewachsen und nun....

Hab in den letzten drei Monaten schon fast ne ganze Dose Provado versprüht *röchel*. Aber die kommen immer wieder.

Wer hilft meinem armen Papyrus?

Viele Grüße
volo

Schlagwörter dieses Themas: hinzufügen »

0
 
#
Ich hatte bisher Spinnmilben nur an meiner Rose, die in der Wohnung ist.
Da halfen Neem-Präparate. Kriegste in Gartencentern oder Baumärkten.
Ist alles rein pflanzlich.

volokueken schrieb:

Hoi zäme,

hat jemand von Euch einen Tip für mich, wie ich diese absolut lästige Spinnmilben von meinem Papyrus wieder runter bekomme? Seit füüüüünfzehn Jahren ist er wunderbar schadfrei vor sich hin gewachsen und nun....

Hab in den letzten drei Monaten schon fast ne ganze Dose Provado versprüht *röchel*. Aber die kommen immer wieder.

Wer hilft meinem armen Papyrus?

Viele Grüße
volo

0
 
#
Mit Spülmittelwasser dick besprühen und in der Badwanne mit warmen Wasser abduschen. Einzelne Milben abwischen. Das solange wiederholen bis nix mehr zu sehen ist. Hat bei meinem Elefantenfuss gut geholfen. Evtl. auch die anderen Pflanzen gleich untersuchen. Die Milben verbreiten sich oft recht schnell.

Viele liebe Grüsse

Lisi
Wer klug ist kann sich immer noch dumm stellen, das Gegenteil ist schon etwas schwieriger!
0
 
Werde Mitglied der Community Garten, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang