Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Naturgarten allgemein
Forum: Naturgarten allgemein
Alles zum naturgemäßen Anbau

Nisthilfen

Beitrag bearbeitet von krautundrueben_Red am 14.01.08 um 17:13 Uhr.
#
Nisthilfen
Hat jemand bereits Erfahrungen mit Nisthilfen für Bienen, Hummeln etc. gemacht?
Sind die Tiere eingezogen?

Schlagwörter dieses Themas: nisthilfen, hinzufügen »

0
 
#
Ich habe das Glück in einer ökologisch noch recht intakten Umwelt zu leben. Auch mein Garten ist recht WILD

Hummeln siedeln sich bei mir in verlassenen Mäuselöchern ein ... (einmal habe ich ein von einem Dachs geplündertes Hummelnest entdeckt ... 2- 3 Hummeln flogen da noch rum , daher fiel mir der Raubzug erst auf... ) mit Wildbienen habe ich bewusst noch keine Erfahrung gemacht.

Ich werde mir solche Dinge daher nicht in den Garten stellen....
0
 
Beitrag bearbeitet von anje am 14.01.08 um 21:09 Uhr.
#
Die Imker haben einen Thread dadrüber:

[landlive.de]

Schau doch mal ob da etwas Brauchbares für dich drin ist.

Jetzt funktioniert der Link. Sorry wovo!
Ich lebe nicht um so zu sein, wie andere mich gerne hätten.
0
 
#
Für Wildbienen habe ich Hartholzrollen (Buche, Eiche, Esche usw.) ringsherum mit verschiedenen Durchmessern angebohrt, nachher sahen die aus wie ein schweizer Käse. Die wurden auch sehr gut angenommen.
Nicht vergessen, das Ganze soll möglichst sonnig stehen oder hängen.
Hummeln hatte ich vorletztes Jahr in einer Halbhöhle für Rotschwänzchen, habe das alte Nest vergessen, zu entfernen, und die Hummeln waren drin.

Jens
Mancher tut sich als Jäger kund,
als Weidmann unverdrossen,
doch gleicht der Gute ohne Hund
der Leiter ohne Sprossen!

--------------------------------------------------------------------------------------------


Ein Maulwurf sitzt in seinem Loch
und hört ein Lerchenlied erklingen
Er spricht: "Wie sinnlos ist es doch,
zu fliegen und zu singen!"

0
 
Beitrag bearbeitet von Moderator wovo am 17.01.08 um 19:09 Uhr.
@ wovo #
...
0
 
Beitrag bearbeitet von wovo am 17.01.08 um 19:12 Uhr.
#
Hallo Benufloh,
wohin ziehen die denn um, die Hornissen ?
Sieht so aus, als haben sie einen (Schwegeler?) Vogelnistkasten als Heimat auserkoren ?

0
 
#
Im Februar-Heft von K&R sind die Nisthilfen für Insekten gut beschrieben. Übrigens, so wie auf S.58 des Heftes sieht unser Untermieter in der Scheune aus.
"Eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung ist es, dass das Wort "Tierschutz" überhaupt geschaffen werden musste."
Theodor Heuss
0
 
#
Nistkasten
Zum Beitrag über Nisthilfen im aktuellen kraut&rüben 2/08 (danke Julemaus, für den Hinweis!) gibt es auf der kraut&rüben-Homepage Bauanleitungen für Nistkästen zum Herunterladen:

[www.krautundrueben.de]
0
 
#
schillerfalter nisthilfe_wildbienen_www.gartentiere.com nisthilfe_wildbienen_www.gartentiere.com
Hi

Ich habe auf meiner Website [www.gartentiere.com] einige Nishilfen für Vögel, Wildbienen und Fledermäuse (in Bearbeitung) und Bilder von "meinen" Gartentieren eingestellt!

Einfach einmal vorbeischauen....

L.G.

Martin

www.gartentiere.com
0
 
Werde Mitglied der Community Garten, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang