Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Naturgarten allgemein
Forum: Naturgarten allgemein
Alles zum naturgemäßen Anbau

Kletterrosen

Beitrag bearbeitet von butterblume am 25.02.08 um 10:07 Uhr.
#
Kletterrosen
Ist es zum Pflanzen für wurzelnackte Kletterrosen schon zu spät? Ich habe irgendwo gelesen, dass sie VOR dem Blätteraustrieb gepflanzt werden sollen ??? Wie weit geht da die Definition bzw. wie würdet Ihr das handhaben??

Schlagwörter dieses Themas: hinzufügen »

0
 
#
Hallo Butterblume, warum sollst du die nicht mehr pflanzen können? Man sollte sich von der weit voran geschrittenen Vegetation nicht zu sehr beirren lassen.
0
 
#
Die Frage ist etwas unpräzise:

Wenn Du sie bereits gekauft hast - dann schnellstens rein in die Erde.

Wenn du noch nicht gekauft hast - warte bis zum Herbst und kaufe sie dann
(dann wird die Auswahl an Sorten auch größer sein..... im Frühjahr kommt nur noch auf den Markt, was im Herbt nicht mehr weggegangen ist )
0
 
@ wovo #
wovo schrieb:

Die Frage ist etwas unpräzise:

Wenn Du sie bereits gekauft hast - dann schnellstens rein in die Erde.

Wenn du noch nicht gekauft hast - warte bis zum Herbst und kaufe sie dann
(dann wird die Auswahl an Sorten auch größer sein..... im Frühjahr kommt nur noch auf den Markt, was im Herbt nicht mehr weggegangen ist )


Ah - o.k., nein, nur geliebäugelt und natürlich gleich haben wollen , weil bis nächstes Jahr dauerts ja wieder soooooooooooo lang - aber brav erzogen, wie ich bin, hab ich natürlich erstmal hier nachgefragt

0
 
@ butterblume #
butterblume schrieb:

Ah - o.k., nein, nur geliebäugelt und natürlich gleich haben wollen , weil bis nächstes Jahr dauerts ja wieder soooooooooooo lang - aber brav erzogen, wie ich bin, hab ich natürlich erstmal hier nachgefragt


Wenn's denn soooooo lange dauert, kauf dir doch lieber eine Containerrose! Für die 5 Euro mehr oder was das kostet kannst du dich ein ganzes Jahr länger freuen...
Hass, als minus und vergebens, wird vom Leben abgeschrieben. (W. Busch)
0
 
Beitrag bearbeitet von Johannes_Boysen am 01.03.08 um 08:55 Uhr.
@ wovo #
wovo schrieb:

Die Frage ist etwas unpräzise:

Wenn Du sie bereits gekauft hast - dann schnellstens rein in die Erde.

Wenn du noch nicht gekauft hast - warte bis zum Herbst und kaufe sie dann
(dann wird die Auswahl an Sorten auch größer sein..... im Frühjahr kommt nur noch auf den Markt, was im Herbt nicht mehr weggegangen ist )


Hallo,
ich muß das so schreiben - Schwachsinn !!!!!! Warum sollte Ende Februar die Pflanzzeit zu Ende sein? Dann müssten wir Gärtner ja die Hände in den Schoss legen. Die Pflanzzeit für Wurzelnackte Pflanzen geht im normalen Jahr bis mindestens Ende April, dieses Jahr wohl nicht ganz so lange - aber jetzt - nein, nein, nein. Da hat sich der Moderator nicht richtig informiert.

Gruß aus der Baumschule in Nordfriesland
0
 
@ Johannes_Boysen #
Johannes_Boysen schrieb:

Hallo,
ich muß das so schreiben - Schwachsinn !!!!!! Warum sollte Ende Februar die Pflanzzeit zu Ende sein? Dann müssten wir Gärtner ja die Hände in den Schoss legen. Die Pflanzzeit für Wurzelnackte Pflanzen geht im normalen Jahr bis mindestens Ende April, dieses Jahr wohl nicht ganz so lange - aber jetzt - nein, nein, nein. Da hat sich der Moderator nicht richtig informiert.

Gruß aus der Baumschule in Nordfriesland


Im Internet sagen die meisten Versandgärtnereien: die beste Pflanzzeit für wurzelnackte Rosen ist im März!
Hass, als minus und vergebens, wird vom Leben abgeschrieben. (W. Busch)
0
 
@ Linnea #
Yarrow schrieb:

Im Internet sagen die meisten Versandgärtnereien: die beste Pflanzzeit für wurzelnackte Rosen ist im März!

Hallo,
bei den "Versandgärtnereien" un Baumärkten ist es etwas anders, die bekommen ihre Pflanzen fast alle erst im Frühjahr (die wollen keinen Verlust durch Frost im Einschlag), die ziehen diese ja auch nicht selber. Eine Baumschule, die auch selber Rosen veredelt hat diese von Oktober bis Ende April vorrätig. Danach wird der Rest in Töpfe gesetzt und dann blühend verkauft.
Reste, oder schwache Pflanzen gibt es so auch nicht mehr.

Gruß aus der Baumschule - windig heute hier in Nordfriesland.
0
 
@ Johannes_Boysen #
Johannes_Boysen schrieb:

Eine Baumschule, die auch selber Rosen veredelt hat diese von Oktober bis Ende April vorrätig. Danach wird der Rest in Töpfe gesetzt und dann blühend verkauft.
Reste, oder schwache Pflanzen gibt es so auch nicht mehr.


Interessant, danke für die Info!
Hass, als minus und vergebens, wird vom Leben abgeschrieben. (W. Busch)
0
 
@ Johannes_Boysen #
Johannes_Boysen schrieb:
Hallo,
ich muß das so schreiben - Schwachsinn !!!!!! Warum sollte Ende Februar die Pflanzzeit zu Ende sein?


Hallo Johannes - lies bitte meinen Beitrag ein 2. Mal - meine Aussage : WENN sie die Rose hat , sollte diese schnellstens in die Erde - stimmt das nicht

Johannes_Boysen schrieb:
Dann müssten wir Gärtner ja die Hände in den Schoss legen. Die Pflanzzeit für Wurzelnackte Pflanzen geht im normalen Jahr bis mindestens Ende April, dieses Jahr wohl nicht ganz so lange - aber jetzt - nein, nein, nein. Da hat sich der Moderator nicht richtig informiert.
Gruß aus der Baumschule in Nordfriesland


zu meiner 2. Aussage beziehe ich mich auf die Internetseite der Rosenschule Schultheis wo ich bisher meistens gekauft habe):

Tipp: Im Herbst haben Sie die besten Chancen alle Sorten und Raritäten zu erhalten, die im Frühjahr oft schon ausverkauft sind.

Der Tipp klingt für mich logisch.
Und aufgrund dieses Tipps einer Rosenschule hat der Moderator geraten, wenn noch nicht gekauft, ggf. doch im Herbst zu kaufen
0
 
Werde Mitglied der Community Garten, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang