Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Naturgarten allgemein
Forum: Naturgarten allgemein
Alles zum naturgemäßen Anbau

Jahr der Spinnen

#
Jahr der Spinnen
mal testen was jetzt schon geht ;)

Ich habe das Gefühl, es wird das Jahr der Spinnen.

Kommen mir sonst die Spinnen erst so ab Hochsommer vor die Kamera, stoße ich im Moment auf Schritt und Tripp auf Spinnen. Ob die viel besser durch den Winter gekommen sind wie früher ?

[galerie.camera-info.de]

Baldachinspinne mit Beute

Schlagwörter dieses Themas: hinzufügen »

0
 
#
na, Bild klappt also noch nicht ;)
0
 
#
Hallo, nein leider. wird aber die kommende woche installiert. außerdem haben wir uns andere kritiken (die sehr erwünscht sind zu herzen genommen: schrift wird größer, forumstext wird über die seite nach rechts vergrößert. wir werden schon noch ) aber das sind die sachen die wir wirklich als infos in dieser phase brauchen. danke nochmals. ps. die plauderecke lege ich gleich an, suche noch ein nettes foto
(Gut) leben & (gut) leben lassen!
0
 
#
Hallo wovo,
ja habe auch schon festgestellt, daß bei mir überall alllllles voller Spinnweben ist, im Garten und im Haus.....
Aber damit kann ich leben...leider gibts auch andre Insekten in Massen, wie z.B. Stechmücken diese Monster hatten wir hier im haus nur immer im Herbst und auch nur ein paar wenige. Doch dieses Jahr hab ich schon Massen erschlagen und meine kleine prinzessin wurde schon ganz gemein gestochen !!!!

LG Claudia
0
 
Dieser Beitrag wurde am 09.02.13 um 08:07 von Viridistin gelöscht.
#

Hallo Wovo,

die Menge an Spinnen sind mir noch nicht aufgefallen. Aber Läuse, Läuse, Läuse und noch mal Läuse. Wenn ich letztes Jahr mich fragte, wo wohl die vielen Marienkäfer ihr Futter finden, da ich fast nirgends Läuse fand, sitzen sie in diesem Jahr an "jeder" Pflanze. Seit ein paar Jahren haben wir einen Wilden Wein an der Hauswand. Jedes Jahr ohne die geringsten Probleme gewachsen. Dieses Jahr ist jedes Blatt, jeder Blattstängel mit Läusen besetzt. Solche Mengen hab ich noch nie gesehen.

Liebe Grüße
Ulrich
0
 
#
wildkatze schrieb:
...leider gibts auch andre Insekten in Massen, wie z.B. Stechmücken diese Monster hatten wir hier im haus nur immer im Herbst und auch nur ein paar wenige. LG Claudia


Ich hatte vor ein paar Wochen eine Nachs summen hören - und gleich weider mein Mosquitonetz über dem Bett angebracht.....das hat sich wohl rumgesprochen - ich habe seither nachts gar nichts mehr gehört....
Ansonsten ist ei mir alles ziemlich normal :)
0
 
#
Ulrich schrieb:
Aber Läuse, Läuse, Läuse und noch mal Läuse.


toi toi toi - ich habe mal gerade an 3-4 Rosentrieben welche manuell abgestreicht/zerquetscht.... Läuse habe ich nie viel :)
0
 
#
Ehrlich gesagt sehe ich dieses Jahr überhaupt keinen Unterschied... ich habe wie immer jede Menge Schnecken "mit" und "ohne", Ameisen und Wolfsspinnen... Fliegen ohne Ende (nebenan ist ein großer Kuhstall)... aber das ist doch jedes Jahr so?
Hass, als minus und vergebens, wird vom Leben abgeschrieben. (W. Busch)
0
 
#
Baldachinspinne Baldachinspinne
solche Aufnahmen konnte ich in den vergangen Jahren erst ab Spätsommer machen , zuvor hatte ich sie nie gesehen - und in diesem Jahr hatte ich Spinnweben in der Wiese wie sonst nur im "Altweibersommer"

will nur mal die neuen Möglichkeiten auprobieren


0
 
Werde Mitglied der Community Garten, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang