Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Naturgarten allgemein
Forum: Naturgarten allgemein
Alles zum naturgemäßen Anbau

Er kommt,der FRÜHLING!!!

@ tzu #
Schau grad aus dem fenster sakrisches schneetreiben do dad i liaber naggert bei 28 grad in der sun liegen

auch wenn mir einer zuschaut

alles wird immer gut oder a ned
2
 
@ tzu #
Ich schließ mich an

Heute im Radio: leichter Schneefall, nur 10 - 15 cm Neuschnee
0
 
#
Jetzt ist er hier....
Aber weiß war es schon vorher.
Nach Frühling sieht es nicht aus. Die längeren Tage tun aber schon mal gut.
0
 
@ daki #
Und dräut der Winter noch so sehr mit trotzigen Gebärden
und streut er Eis und Schnee umher - es muss doch Frühling werden.
Und drängen die Nebel noch so dicht sich vor dem Blick der Sonne,
sie wecket doch mit Ihrem Licht einmal die Welt zur Wonne.......

(auch wenns momentan nicht so aussieht!)
Leben allein ist nicht genug, sagte der kleine Schmetterling.
Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume gehören auch dazu.
(Hans Christian Andersen (1805-1875)
4
 
#
In Nordwürttemberg auch Schnee. Von Frühling keine Spur. Ausser, dass einige Pferde zaghaft anfangen zu haaren.Aaber positiv, wie Belarus550 auch sagt, es wird erst gegen 18 Uhr dunkel!!
Du musst nicht tanzen, aber beweg dein Herz!!
0
 
#
Heute wir´s wohl wieder nichts......
3
 
#
"Frühling in Sicht"?
Er kommt bestimmt, nur wann!
2
 
#
der Frühling ist noch weit weg
und heute kommt er auch nicht
2
 
#
Seit doch nicht so ungeduldig!

Heute morgen sonnig,gegen Mittag bewölkt,am Nachmittag leichter Schneefall +- 0°C

Aber am Vormittag ist ein Schwarm Gänse in Richtung Norden geflogen!
1
 
@ Knecht2 #
Toll - das Viechzeugs fliegt in den Norden, weils hier so kalt ist..................
Wenn Du das Glück nicht in Dir selber findest, kann es Dir auch kein Anderer geben.
Manchmal erkennt man erst am Ende eines Weges, warum man ihn gehen musste.
Wissen und Pflanzen vermehrt man in dem man sie teilt.
0
 
Werde Mitglied der Community Garten, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang