Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Naturfotografie
Forum: Naturfotografie
Womit und wie fotografiert man am besten im Garten ...

Rätsel 2008 aus "Bärbels Garten"

#
Ein Gehölz der Gattung Sorbus?

Ich würde mal ganz forsch auf Sorbus domestica, den Speierling tippen, ist aber geraten.

Gruß
Jens
Mancher tut sich als Jäger kund,
als Weidmann unverdrossen,
doch gleicht der Gute ohne Hund
der Leiter ohne Sprossen!

--------------------------------------------------------------------------------------------


Ein Maulwurf sitzt in seinem Loch
und hört ein Lerchenlied erklingen
Er spricht: "Wie sinnlos ist es doch,
zu fliegen und zu singen!"

0
 
@ Knallfroesch #
Knallfroesch schrieb:

Hallo Waldfrau,

du kannst uns doch nicht bis morgen zappeln lassen
Wie wärs mit K wie Kirsche oder Kiwi ;o)

Gruß v. Knallfrösch

`
Kiwi? oh nein, lach mich kaputt

tschüß bis morgen

Waldfrau
www.baerbels-garten.de
0
 
@ Wachtelhund #
Wachtelhund schrieb:

Ein Gehölz der Gattung Sorbus?

Ich würde mal ganz forsch auf Sorbus domestica, den Speierling tippen, ist aber geraten.

Gruß
Jens



Hallo Jens,

immerhin hat Sorbus domestica auch endständige Blütenbüschel, nicht schlecht. Aber leider hast Du mein fast vergessenes Gehölz nicht erraten.

LG Barbara, die Waldfrau
www.baerbels-garten.de
0
 
#
Na Sorbus (Eberesche) hatte ich weiter oben ja auch schon mal ins Rennen geworfen, allerdings ohne so richtig konkret zu werden.
0
 
#
Also die Eberesche ist es natürlich nicht .

Ich bin mal mutig und biete die Elsbeere Sorbus torminalis an.
0
 
@ astrophytum #
astrophytum schrieb:

Also die Eberesche ist es natürlich nicht .

Ich bin mal mutig und biete die Elsbeere Sorbus torminalis an.



Die habe ich zwar alle beide, aber es handelt sich nicht um Sorbus!

bitte nicht verzweifeln

LG Barbara, die Waldfrau
www.baerbels-garten.de
0
 
@ BarbaraKrasemann #
Waldfrau schrieb:

astrophytum schrieb:

Also die Eberesche ist es natürlich nicht .

Ich bin mal mutig und biete die Elsbeere Sorbus torminalis an.



Die habe ich zwar alle beide, aber es handelt sich nicht um Sorbus!

bitte nicht verzweifeln

LG Barbara, die Waldfrau


p.s. Die Blätter sind gegenständig, unpaarig gefiedert.
www.baerbels-garten.de
0
 
#
Ich bin ratlos
0
 
@ astrophytum #
astrophytum schrieb:

Ich bin ratlos


ich denke, da bist Du nicht alleine

Liebe Waldfrau:

Ist es ein "einheimisches" Gehölz ????
0
 
Beitrag bearbeitet von anje am 10.04.08 um 18:13 Uhr.
#
Ich bin jetzt beim Weiss-, Schwarz- oder Rotdorn gelandet.
Ich lebe nicht um so zu sein, wie andere mich gerne hätten.
0
 
Werde Mitglied der Community Garten, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang