Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Naturfotografie
Forum: Naturfotografie
Womit und wie fotografiert man am besten im Garten ...

Kleine Kreaturen - was so um uns kreucht und fleucht.

@ Bachstelze #
Bachstelze schrieb:

ist sie nicht wunderschön? Kröte - Unke?

So eine Kröte habe ich noch nie gesehen ! Muß eine besondere sein. Unken sind nur braun-grau .
0
 
@ Lupinie #
Lupinie schrieb:

So eine Kröte habe ich noch nie gesehen ! Muß eine besondere sein. Unken sind nur braun-grau .


Es ist eine Wechselkröte - hat Gartenfotograf erkannt..
Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß wie Wolken riechen! (Novalis)
1
 
#
Ameisen in der Solarkugel
Gestern Abend hatte ich mal wieder die Gelegenheit ( Jagd und andere Termine hatten mich schon knapp vierzehn Tage davon aufgehalten) zum Nachteinbruch auf der Terrasse zu sitzen und Regen oder einem Gewitter zuzuschauen.
Dabei fiel mir auf, dass drei unserer Solarkugeln die meine Frau in den Blumenbeeten verteilt hat nicht leuchteten.
Aus Entfernung hat es noch ausgesehen als ob der Regen die untere Hälfte mit Dreck bespritzt hätte.
Bei näherer Ansicht stellte ich fest, das die halbe Kugel mit Erde gefüllt und sich in jeder ein Ameisenvolk angesiedelt hatte. Also die Solarkugeln nicht direkt auf den Boden setzen, sondern auf die Stäbe ein paar Zentimeter höher.
Gruß Hunter
2
 
#
Fruchtfliege Fruchtfliegen Fruchtfliege
Im Gewächshaus sind viele Physalis überreif und auch einige Tomaten. Und ganz schnell sind dann die Fruchtfliegen da. Mit einer Mischung aus Apfelessig und einem Spritzer Spülmittel fange ich die einfach weg.
Interessant sind die Augen der Fliegen. Werden sie angeblitzt (Foto leider nicht scharf) leuchten sie orange auf.
2
 
#
x
Eine unserer Kanzeln wurde diesen Sommer von Wespen besetzt. Vorhin habe ich todesmutig die Tür geöffnet und um die Ecke geschaut. Sah fast so aus, als ob da nichts mehr kreucht und fleucht. Aber so recht habe ich dem Frieden dann doch nicht getraut ...
2
 
#
Molchkind
Ein Molch, zuerst dachte ich, Salamander, aber er ist zu blass. Total lieb, mit den "Patschehändchen" und den schönen Augen.😍
Du musst nicht tanzen, aber beweg dein Herz!!
4
 
Beitrag vom Autor bearbeitet am 03.04.18 um 19:14 Uhr.
@ Krauthexlein #
Krauthexlein schrieb: Nach dem heftigen Regen im Harz haben die Ameisen jede Menge Arbeit mit der Wiederherstellung ihrer Behausung.
Heimchen
Kröte


[static.landlive.de]
Bild 2: zeigt eine Kurzfühler(heu)schrecke, tippe mit viel Unsicherheit auf ein Weibchen vom Braunen Grashüpfer - Chorthippus brunneus. Keinesfalls eine Heimchen, welches zu den Grillen gehört und lange Fühler und einen ganz anderen Körperbau hat

siehe bitte mal:
[de.wikipedia.org] - Br.Grashuepfer
[www.orthoptera.ch] - Br.Grashuepfer
[www.natur-in-nrw.de] - Br.Grashuepfer
[de.wikipedia.org] - Heimchen


[static.landlive.de]
Bild 3: zeigt keine Kröte, sondern einen Braunfrosch, von denen es 3 Spezies in D gibt. Aufgrund der stumpfen Schnauze tendiere ich hier stark zum Grasfrosch

[de.wikipedia.org] - Braunfroesche

- "Die nachhaltig negativste Eigenschaft des Großteils der Menschheit in Bezug auf die eigenen Existenz ist die Naivität, nicht mit der grenzenlosen Psychopathie ihrer Entscheidungsträger zu rechnen, dies insbesondere im globalen Maßstab!" ICH (1972 - immer noch)
- „Letztlich wird unsere Gesellschaft nicht allein danach beurteilt werden, was wir geschaffen haben, sondern auch danach, was wir nicht zu zerstören bereit waren.“ JOHN C. SAWHILL (1936-2000)
- "Es ist schwierig, Menschen hinters Licht zu führen, sobald es ihnen aufgegangen ist." ALFRED POLGAR(1873-1955)
- „Wenn eine fremde Macht ein Volk ermahnt, die eigene Nationalität zu vergessen, so ist das kein Ausfluß von Internationalismus, sondern dient nur dem Zweck, die Fremdherrschaft zu verewigen.“
― FRIEDRICH ENGELS
- „Zu einer Minderheit zu gehören, selbst zu einer Minderheit von einem einzigen Menschen, stempelt einen noch nicht als verrückt.“ GEORGE ORWELL
- "Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin der Antifaschismus." IGNAZIO SILONE (1900-1978)
0
 
@ Clusia #
Ampfer-Blattkäfer (Gastrophysa viridula)
- "Die nachhaltig negativste Eigenschaft des Großteils der Menschheit in Bezug auf die eigenen Existenz ist die Naivität, nicht mit der grenzenlosen Psychopathie ihrer Entscheidungsträger zu rechnen, dies insbesondere im globalen Maßstab!" ICH (1972 - immer noch)
- „Letztlich wird unsere Gesellschaft nicht allein danach beurteilt werden, was wir geschaffen haben, sondern auch danach, was wir nicht zu zerstören bereit waren.“ JOHN C. SAWHILL (1936-2000)
- "Es ist schwierig, Menschen hinters Licht zu führen, sobald es ihnen aufgegangen ist." ALFRED POLGAR(1873-1955)
- „Wenn eine fremde Macht ein Volk ermahnt, die eigene Nationalität zu vergessen, so ist das kein Ausfluß von Internationalismus, sondern dient nur dem Zweck, die Fremdherrschaft zu verewigen.“
― FRIEDRICH ENGELS
- „Zu einer Minderheit zu gehören, selbst zu einer Minderheit von einem einzigen Menschen, stempelt einen noch nicht als verrückt.“ GEORGE ORWELL
- "Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin der Antifaschismus." IGNAZIO SILONE (1900-1978)
0
 
@ Krauthexlein #
[static.landlive.de]

Ameisensackkäfer oder Ameisen-Blattkäfer (Clytra laeviuscula)

[de.wikipedia.org]
- "Die nachhaltig negativste Eigenschaft des Großteils der Menschheit in Bezug auf die eigenen Existenz ist die Naivität, nicht mit der grenzenlosen Psychopathie ihrer Entscheidungsträger zu rechnen, dies insbesondere im globalen Maßstab!" ICH (1972 - immer noch)
- „Letztlich wird unsere Gesellschaft nicht allein danach beurteilt werden, was wir geschaffen haben, sondern auch danach, was wir nicht zu zerstören bereit waren.“ JOHN C. SAWHILL (1936-2000)
- "Es ist schwierig, Menschen hinters Licht zu führen, sobald es ihnen aufgegangen ist." ALFRED POLGAR(1873-1955)
- „Wenn eine fremde Macht ein Volk ermahnt, die eigene Nationalität zu vergessen, so ist das kein Ausfluß von Internationalismus, sondern dient nur dem Zweck, die Fremdherrschaft zu verewigen.“
― FRIEDRICH ENGELS
- „Zu einer Minderheit zu gehören, selbst zu einer Minderheit von einem einzigen Menschen, stempelt einen noch nicht als verrückt.“ GEORGE ORWELL
- "Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin der Antifaschismus." IGNAZIO SILONE (1900-1978)
0
 
@ Krauthexlein #
[static.landlive.de]

Hufeisenazurjungfer - Choenagrion puella

[de.wikipedia.org]
- "Die nachhaltig negativste Eigenschaft des Großteils der Menschheit in Bezug auf die eigenen Existenz ist die Naivität, nicht mit der grenzenlosen Psychopathie ihrer Entscheidungsträger zu rechnen, dies insbesondere im globalen Maßstab!" ICH (1972 - immer noch)
- „Letztlich wird unsere Gesellschaft nicht allein danach beurteilt werden, was wir geschaffen haben, sondern auch danach, was wir nicht zu zerstören bereit waren.“ JOHN C. SAWHILL (1936-2000)
- "Es ist schwierig, Menschen hinters Licht zu führen, sobald es ihnen aufgegangen ist." ALFRED POLGAR(1873-1955)
- „Wenn eine fremde Macht ein Volk ermahnt, die eigene Nationalität zu vergessen, so ist das kein Ausfluß von Internationalismus, sondern dient nur dem Zweck, die Fremdherrschaft zu verewigen.“
― FRIEDRICH ENGELS
- „Zu einer Minderheit zu gehören, selbst zu einer Minderheit von einem einzigen Menschen, stempelt einen noch nicht als verrückt.“ GEORGE ORWELL
- "Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin der Antifaschismus." IGNAZIO SILONE (1900-1978)
0
 
Werde Mitglied der Community Garten, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang