Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Schädlinge und Krankheiten
Forum: Schädlinge und Krankheiten
Tipps gegen die Schneckenplage oder andere Schädlinge

Maulwurfsgrillen

#
Maulwurfsgrillen
Nachdem ich am Samstag beim Gärtnern die ersten Maulwurfsgrillen entdeckt habe bin ich schon wieder frustriert.

Weiß jemand einen guten Rat wie man die Bekämpfen kann.
Melkt die Bäuerin alle Kühe - hat der Bauer keine Mühe

Schlagwörter dieses Themas: hinzufügen »

0
 
#
Maulwurfsgrillen???

Huch, hab ich heute zum ersten mal gehört....was stellen die denn so an, daß man sie am besten gleich bekämpfen muß??


fragende Grüße
Nicoletta
"Glaube nichts, ganz gleich, wo Du es gelesen hast oder wer es gesagt hat - es sei denn, es stimmt mit Deiner eigenen Vernunft, Deinem Verstand überein."
- Buddha
0
 
@ gammi70 #
gammi70 schrieb:

Nachdem ich am Samstag beim Gärtnern die ersten Maulwurfsgrillen entdeckt habe bin ich schon wieder frustriert.

Weiß jemand einen guten Rat wie man die Bekämpfen kann.


Hallo,

ich fange die Maulwurfsgrillen mit einem Gemisch auf Haferflocken, Kleie und etwas Zucker. Einen Esslöffel davon in ein Glas oder Dose füllen und diese ebenerdig eingraben. Diese Tiere sind hoch interessant. Doch leider gehen sie halt manchmal an die Wurzeln von Gemüse und Stauden.

Herzlicher Gruß

aus Simbach
0
 
@ Gartenfotograf10 #
Gartenfotograf10 schrieb:

Hallo,

ich fange die Maulwurfsgrillen mit einem Gemisch auf Haferflocken, Kleie und etwas Zucker. Einen Esslöffel davon in ein Glas oder Dose füllen und diese ebenerdig eingraben. Diese Tiere sind hoch interessant. Doch leider gehen sie halt manchmal an die Wurzeln von Gemüse und Stauden.

Herzlicher Gruß

aus Simbach


Glas und Dose hab ich auch schon eingegraben und damit auch schon die ein oder andere Maulwursgrille gefangen. Das mit dem Gemisch muß ich dann gleich mal ausprobieren.

Bei mir gehen sie leider immer an das Gemüse. da fehlen oft ganze Flächen, z. B. Bei den Karotten.

Interessant sind sie vor allem wenn du sie unter einer Lupe ansiehst. Dann könnten sie glatt aus einem Horrorfilm entsprungen sein.
Melkt die Bäuerin alle Kühe - hat der Bauer keine Mühe
0
 
@ gammi70 #
gammi70 schrieb:
Glas und Dose hab ich auch schon eingegraben und damit auch schon die ein oder andere Maulwursgrille gefangen. Das mit dem Gemisch muß ich dann gleich mal ausprobieren.
Bei mir gehen sie leider immer an das Gemüse. da fehlen oft ganze Flächen, z. B. Bei den Karotten.
Interessant sind sie vor allem wenn du sie unter einer Lupe ansiehst. Dann könnten sie glatt aus einem Horrorfilm entsprungen sein.


Aber ich dachte, Maulwürfe ernähren sich gar nicht von Pflanzen.

Die Schäden an den Wurzeln dürften eher von den Wühlmäusen kommen.
Gegen Maulwürfe darf man nur mit Lebendfallen vorgehen. Wenn man einen hat, fährt man ihn ins nächste Dorf und lässt ihn heimlich frei
0
 
@ Bienenfreund #
Bienenfreund schrieb:

Aber ich dachte, Maulwürfe ernähren sich gar nicht von Pflanzen.

Die Schäden an den Wurzeln dürften eher von den Wühlmäusen kommen.
Gegen Maulwürfe darf man nur mit Lebendfallen vorgehen. Wenn man einen hat, fährt man ihn ins nächste Dorf und lässt ihn heimlich frei


Hallo Bienenfreund,

hier geht es um Maulwurfsgrillen, nicht um Maulwürfe.

Melkt die Bäuerin alle Kühe - hat der Bauer keine Mühe
0
 
@ gammi70 #
gammi70 schrieb:
Hallo Bienenfreund,
hier geht es um Maulwurfsgrillen, nicht um Maulwürfe.


Oje, tut mir leid, da habe ich nicht aufgepasst - selektive Wahrnehmung
0
 
#
maulwurfsgrillen...da hab ich jetzt an ne regionale spezialität gedacht ^^
Für Meinungsfreiheit und ein freies Internet! Ich beteilige mich an der Operation Payback!
0
 
@ Darky #
Darky schrieb:

maulwurfsgrillen...da hab ich jetzt an ne regionale spezialität gedacht ^^


die würden beim Grillen ganz schön knacken.
Melkt die Bäuerin alle Kühe - hat der Bauer keine Mühe
0
 
#
also so dicke engerlinge hab ich schon gegessen u heuschrecken...war alles recht lecker.....
Für Meinungsfreiheit und ein freies Internet! Ich beteilige mich an der Operation Payback!
0
 
Werde Mitglied der Community Garten, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang