Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Gartenteiche & Co.
Forum: Gartenteiche & Co.
Alles rund um's Wasser.

Schaden Eibennadeln den Tieren im Teich?

#
Schaden Eibennadeln den Tieren im Teich?
Liebe Teichfreunde,

ich habe dummerweise vor vielen Jahren eine Eibe in die Nähe meines Folienteiches gepflanzt. Sie ist inzwischen so groß geworden, dass Äste über das Wasser ragen und Nadeln hineinfallen. Eiben sind ja leider sehr giftig. Weiß jemand, ob die ins Wasser fallenden Nadeln für die Wasserlebewesen schädlich sind? Fische habe ich keine, aber Grasfrösche und Molche leben im Teich.

Schwere Frage! Bin gespannt, ob jemand eine Antwort weiß!

Viele Grüße aus Hitdorf am Rhein,
Martina Schultze
Martina

Schlagwörter dieses Themas: eibe, teich, hinzufügen »

0
 
@ wamaschu #
Hallo

auch die Nadeln der Eibe sind für Säugetiere giftig.
Amphibien werden die Nadeln nicht fressen.
Inwieweit sie ihr Gift ans Wasser abgeben, weiß ich nicht,

Hattest Du denn schon mehrere Todesfälle auf einmal?
Ich würde im Botanischen garten machfragen, wenn Du nichts riskieren willst.

grüsse geli
0
 
Beitrag bearbeitet von Ginger am 19.05.08 um 19:53 Uhr.
#
Frosch an Speißwanne Frosch sonnt sich Fischer unter Eibe
Hallo,

ich habe auch eine Eibe neben meinem eingebuddelten Speißfass stehen. Ich habe jedes Jahr einen Frosch und auch Molche finde ich jedes Jahr dort wieder. Bislang ist noch nichts eingegangen.

LG Ginger
Unkraut vergeht nicht
0
 
Werde Mitglied der Community Garten, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang