Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Naturgarten allgemein
Forum: Naturgarten allgemein
Alles zum naturgemäßen Anbau

Obst und Gemüse..........wie stehts bei Euch?

Beitrag vom Autor bearbeitet am 07.07.18 um 21:52 Uhr.
@ kraeterfee #
kraeterfee schrieb:

Mit mit meiner Tochter habe ich heute eine spontane Apfelmus-Aktion gestartet und 7 Gläser eingeweckt.


Hast Du schon reife Äpfel??? --- Oder gekaufte?

Sorry - hab Deine Erklärung für altilla schon gelesen... - Augustäpfel fallen wie verrückt!
Ich bin da - und die Welt um mich her ist auch da - immer noch und IMMER NEU.

Wer sehen kann, kann auch fotografieren. Sehen lernen kann allerdings dauern.
Waltraut Bensch: [www.fotocommunity.de]
Fotografie liegt zwischen Kunst und Leben.
Markus Bensch: [muenster.ms] [www.flickr.com]

0
 
Beitrag vom Autor bearbeitet am 08.07.18 um 08:10 Uhr.
@ altilla #
altilla schrieb:

Nimms nicht tragisch, Karotten sind auch Gartenfrüchte, du baust sie halt auf dem Feld an.


Genau , es sind auch Gartenfrüchte , aber ich denke mal dass die Gartenanbaufläche nur ganz minimale % oder wahrscheinlich nur Promille an der Gesamtanbaufläche ausmacht . Die Masse wird im Feldgemüsebau produziert, das ist ja wohl mal logisch .

Wieviel % der deutschen Familien pflegen ein Gemüsebeet ? Ich würde aus dem Bauch raus sagen weit unter 1 %.
Keinen "Hund" zum jagen tragen !
0
 
#
Brombeeren
Habe heute die ersten (fast) reifen Brombeeren im Garten entdeckt.
4
 
#
Tomaten Tomaten
Gurken, Gurken und Zucchini, Zucchini
Die ersten Tomaten reifen auch.

Beim Nachlesen Eurer Beiträge fiel mir doch glatt wieder mein Gurkenlikör ein
Ich weiß nämlich auch nicht mehr, wohin damit.
Ist schnell gemacht:
Gurken waschen und kleinschneiden. Muß nicht zu klein sein. Zucker und 40% Korn drauf. 1 Woche ziehen lassen. Abgießen und eisgekühlt an heißen Sommertagen genießen. Sehr erfrischend!!!
LG
Krauthexlein ohne Buckel und schwarzer Katze
3
 
@ Krauthexlein #
Gurkenlikör werden wir probieren, mein Mann fragt gerade und wer trinkt ihn, ja das ist dann das Übel.
Egal dann wird er verschenkt. Hier mag jeder nur Wein, Sekt oder Bier. Man kann ja auch wirklich nichts mehr trinken, jeden Tag ist man mit dem Auto unterwegs
Sei stets vergnügt und niemals sauer.
Das verlängert deine Lebensdauer.
Freundlichkeit ist eine Sprache, die Taube hören und Blinde lesen können.
1
 
@ Kasparow #
Wieviel % der deutschen Familien pflegen ein Gemüsebeet ? Ich würde aus dem Bauch raus sagen weit unter 1 %.

Wahrscheinlich mehr als 1 %, aber keine 5 %. Aber über die Zahlen ist es müssig zu diskutieren. Es sind auf jeden Fall eine Minderheit der Bevölkerung.
1
 
@ Krauthexlein #
Die ersten Tomaten reifen auch.

Auch bei uns heute die ersten reifen Tomaten entdeckt.
Ansonsten erste Bohnen geerntet.
2
 
@ Monica #
Mach ihn nicht zu süß, dann gehts. Ist erfrischend!!!
LG
Krauthexlein ohne Buckel und schwarzer Katze
1
 
#
Hab bei Chefkoch mal nachgelesen, heute werde ich alle Gurken verteilen. Bis Freitag gibt es wieder, dann wird der Likör angesetzt
Sei stets vergnügt und niemals sauer.
Das verlängert deine Lebensdauer.
Freundlichkeit ist eine Sprache, die Taube hören und Blinde lesen können.
0
 
#
Heute war ich früh auf dem Wochenmarkt, hab mich an einigen Ständen umgesehen. Man wundert sich was die Leute kaufen. Viel Gemüse wird im Einzelhandel billiger verkauft. Einer verkauft Buschbohnen vom gleichen Händler, wo wir sie auch einkaufen. Nur ist das Kilo bei uns 1 € billiger. So gibt es viele Artikel, früher hatten wir mehrere Stände, das waren die Bauern vom Land heute sind das noch 4-5 wo eigene Ware verkaufen. Ich war dann noch beim Türkenstand, da wird man auch immer arm, aber es schmeckt lecker, besonders das was man nicht essen sollte.
Sei stets vergnügt und niemals sauer.
Das verlängert deine Lebensdauer.
Freundlichkeit ist eine Sprache, die Taube hören und Blinde lesen können.
1
 
Werde Mitglied der Community Garten, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang