Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Naturgarten allgemein
Forum: Naturgarten allgemein
Alles zum naturgemäßen Anbau

Obst und Gemüse..........wie stehts bei Euch?

Beitrag vom Autor bearbeitet am 25.09.18 um 23:15 Uhr.
@ altilla #
altilla schrieb:

Meine Brokkoli und mein Grünkohl sind ganz massiv von Raupen befallen. Da wird die Ernte kleiner

Versuch doch mal das"Raupenfrei" von Neudorff. Das hat mir sehr gut geholfen, ist nicht giftig und Bienenfreundlich den Biestern vergeht schon nach einigen Stunden der Appetit

Habe heute von einer Tomatenpflanze 3 kg geerntet! !!! Eine Buschtomate, "lange Bauerntomate von Honduras"
Liebe Grüße


Einen Großteil unserer Probleme schaffen wir uns selbst.
0
 
#
Kürbis Kürbisse Bautz
Heute Kürbisse Aspen vom Feld geholt ca. 60 Stück
schönen Tag noch Manuel
6
 
#
2 Muskatkürbisse, 3 Pink jumbo Banana
0
 
#
Nachdem wir einige Tage Frost hatten ist im Garten viel erfroren. Auch die Raupen scheinen keinen großen Appetit mehr zu haben.
0
 
#
45 kg Birnen
1
 
#
An die Experten von Walnüsse:
Nachdem ich hier im Forum bei meinem Ersuchen nach Walnüsse nicht erfolgreich war, habe ich mich in meinem weiteren Umkreis, mit Erfolg, kundig gemacht.
Habe ca. 15 kg mittelgroße Walnüsse aufgesammelt.
Frage : Wie bearbeitet ihr die Nüsse weiter, reinigen, trocknen ?
Danke schon mal vorab.
Freundliche Grüße
Anker
0
 
@ Anker #
Ich habe heute ca. 10 kg Walnüsse geschenkt bekommen und werde ein abendfüllendes Programm damit haben. Knacken, zerhacken und morgen einen sehr leckeren Likör ansetzen.
2
 
#
Ich wasche die Nüsse nicht, ich eß ja die Schale nicht mit. Wenn man sie verschenkt kann das aber zu Irritationen führen.

Ansonsten lege ich sie in relativ dünnen Schichten in Kartons oder Gitterboxen mit etwas Zeitung drunter und lasse sie trocknen. Das ist wichtig, sonst schimmeln sie.

Grüne Schalen bzw die Überreste davon gehören abgeputzt, bitte Handschuhe tragen, das färbt.
4
 
@ Brettacher #
Ansonsten lege ich sie in relativ dünnen Schichten in Kartons oder Gitterboxen mit etwas Zeitung drunter und lasse sie trocknen. Das ist wichtig, sonst schimmeln sie..

Meine Nüsse liegen ungewaschen, aber von der Schale befreit im Heizraum auf dem höchsten Platz und trocknen vor sich hin. Die Kartons sind genauso wie deine.
0
 
@ altilla #
altilla schrieb:

Meine Nüsse liegen ungewaschen, aber von der Schale befreit im Heizraum auf dem höchsten Platz und trocknen vor sich hin. Die Kartons sind genauso wie deine.


Gewaschen haben wir die auch nicht, aber jede einzelne abgebürstet; hört sich nach viel Arbeit an, ist bei 15kg jedoch realisierbar.
Interessanterweise war ich eben in einer Apotheke (und habe Ingwertropfen erstanden), die Bedienung drückte mir ein Tütchen mit 5 Walnüsse in die Hand, auf der Tüte stand das hohe Lied der Walnuß bezgl. Zinkversorgung.

Gern würde ich eine Bezugsquelle (Österreich?) erfahren für rote Donauwalnüsse !
Freundliche Grüße
Anker
0
 
Werde Mitglied der Community Garten, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang