Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Naturgarten allgemein
Forum: Naturgarten allgemein
Alles zum naturgemäßen Anbau

Obst und Gemüse..........wie stehts bei Euch?

#
Blaubeeren Paprika
Johannisbeeren sind durch. Ich hatte dieses Jahr mal nicht soooo viele, da ich die Büsche letztes Jahr ordentlich gestutzt hatte. Meine kleine gelbe Kirsche hat wieder toll getragen.
Blaubeeren habe ich in Hülle und Fülle. Im MOment friere ich alle geernteten ein, damit ich dann schön was zum Marmelademachen habe.
Die Paprikapflanzen haben sehr schön angesetzt. Die erste Gurke ist geerntet. Alles Freiland.
Von den Kräutern ganz zu schweigen. Ich komme gar nicht richtig hinterher. Ich gieße aber auch wie verrückt.
Es ist schon wieder sooooooo trocken.
LG
Krauthexlein ohne Buckel und schwarzer Katze
5
 
#
Gurken Gurken
Bei mir wachsen die Blätter an der Gurke auch noch mit
Sei stets vergnügt und niemals sauer.
Das verlängert deine Lebensdauer.
Freundlichkeit ist eine Sprache, die Taube hören und Blinde lesen können.
4
 
@ fuchsjaegerin #
Meine Schwester hatte auch mal das Problem: die Maden schwammen rum. Sie hat sie weggeworfen.

Ich habe alle Kirschen geöffnet und die madenhaltigen bekamen die Hühner. So war Mutters befehl. Was hat meine Mutter geschimpft wegen den Kirschen, aber alle wollte sie auch nicht wegwerfen!
1
 
#
Heute erste Kartoffeln geerntet: die sind nicht schlecht, mittlere Größe, genau passend. Menge könnte etwas mehr sein, aber das Kraut ist noch grün, die wachsen noch etwas.
3
 
@ altilla #
Meine frühe Sorte fällt jetzt schon fast zu gross, aber Abspritzen kommt b mir nicht in Frage. Lass ich wachsen und verkaufe die als Ofenkartoffel bis Ausgangs Winter .
Keinen "Hund" zum jagen tragen !
2
 
#
Brombeeren Weintrauben
So langsam wird es....
7
 
#
Heute nochmal was gepflanzt im Garten, Kohlrabi ausgerissen, die werden wohl nichts mehr
1
 
@ kraeterfee #
kraeterfee schrieb:

So langsam wird es....


Wow - das sind ja Monster-Brombeeren...
Ich bin da - und die Welt um mich her ist auch da - immer noch und IMMER NEU...
Waltraut Bensch: [www.fotocommunity.de]
Markus Bensch: [muenster.ms] [www.flickr.com]

1
 
@ Waltraut #
Ja, die werden ziemlich groß. Am meisten freut sich meine Kollegin darüber, weil sie jährlich für Likör und Marmelade einige Kilo bekomnt.
2
 
#
Johannisbeeren und Heidelbeeren
Schon wieder so viele Heidelbeeren gepflückt und der letzte Hochstamm rote Johannisbeeren
ist jetzt auch abgeerntet.

Bleibt alles bis morgen oder Montag im Wintergarten zur Nachreife stehen.
Kommt dann in die TK-Truhe und wenn ich Zeit hab wird Johannisbeersaft
und Heidelbeermarmelade draus.
Ich bin da - und die Welt um mich her ist auch da - immer noch und IMMER NEU...
Waltraut Bensch: [www.fotocommunity.de]
Markus Bensch: [muenster.ms] [www.flickr.com]

4
 
Werde Mitglied der Community Garten, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang