Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Naturfotografie
Forum: Naturfotografie
Womit und wie fotografiert man am besten im Garten ...

Raetsel_2008_18 // gelöst: Schöllkraut

Beitrag bearbeitet von wovo am 04.06.08 um 17:28 Uhr.
#
raetsel_2008_18
Raetsel_2008_18 // gelöst: Schöllkraut
na, gab ja lange kein Rätsel mehr .... dieser Samenstand im Gegenlicht hat mich eben zu einem Foto inspiriert..... was isss' n da für ein Samenstand

Schlagwörter dieses Themas: hinzufügen »

0
 
@ wovo #
Damit treibst Du mich jetzt fast...

Heute war es bedeckt und ich konnte im Garten arbeiten...darf derzeit nicht in die Sonne.
Hatte diesen Samenstand in Händen, habe ihn abgerollt....
und
kann mich, ob der vielen Tätigkeiten, nicht daran erinnern, was es war.

geli, mit grüssen, die ich nicht genau benennen kann
0
 
#
Christrose???
ich werde nicht schlafen können!
0
 
#
nö, keine Christrose ......

ich sag schon mal gute Nacht..... bin fort ....
0
 
#
Hat die Pflanze einen gelb-orangenenen Saft, den man früher zur Warzenbekämpfung nutzte?
Dann weiß ich es!

Gruß
Jens
Mancher tut sich als Jäger kund,
als Weidmann unverdrossen,
doch gleicht der Gute ohne Hund
der Leiter ohne Sprossen!

--------------------------------------------------------------------------------------------


Ein Maulwurf sitzt in seinem Loch
und hört ein Lerchenlied erklingen
Er spricht: "Wie sinnlos ist es doch,
zu fliegen und zu singen!"

0
 
@ Wachtelhund #
Wachtelhund schrieb:Hat die Pflanze einen gelb-orangenenen Saft, den man früher zur Warzenbekämpfung nutzte?
Dann weiß ich es!
Gruß
Jens


Jau..... das hat sie
(ich hatte den Saft auch mal zur Warzenbekämpfung verwendet .... nach ein paar Wochen der Erfolglosigkeit habe ich aufgegeben
0
 
@ wovo #
wovo schrieb:

Jau..... das hat sie
(ich hatte den Saft auch mal zur Warzenbekämpfung verwendet .... nach ein paar Wochen der Erfolglosigkeit habe ich aufgegeben


Tja, das probateste Mittel zur Warzenbekämpfung bleibt dir leider verwehrt: schwanger werden!
Auf die Weise bin ich schlagartig mehrere Warzen an den Fingern losgeworden...

Besagte Pflanze bringt wegen der Flecken gelegentlich auch arglosen Kindern Schimpfe ein, die dachten, sie pflücken Butterblumen...
Hass, als minus und vergebens, wird vom Leben abgeschrieben. (W. Busch)
0
 
Beitrag bearbeitet von wovo am 04.06.08 um 17:24 Uhr.
@ Linnea #
Yarrow schrieb:

Tja, das probateste Mittel zur Warzenbekämpfung bleibt dir leider verwehrt: schwanger werden!
Auf die Weise bin ich schlagartig mehrere Warzen an den Fingern losgeworden...
...




gut, das ich seit meiner Jugend keine Warzen mehr bekommen habe ... die Alternative wäre wirklich ehr problematisch geworden

.... wobei, fällt mir gerade eine, den Film mit Mike Krüger - der als 1. Mann schwanger wurde .... den fand ich richtig gut
0
 
Beitrag bearbeitet von wovo am 04.06.08 um 17:27 Uhr.
#
ach so, mindestens 2 wissen's ja schon ..... dann sage ich's auch den ich noch fragenden - das Bild zeigt den Samenstand des Schöllkrautes
0
 
@ wovo #
wovo schrieb:

ach so, mindestens 2 wissen's ja schon ..... dann sage ich's auch den ich noch fragenden - das Bild zeigt den Samenstand des Schöllkrautes


Siehste, ich hatte es in der Hand!
Wir testen z.Zt., ob der Pflanzensaft gegen Warzen hilft,
da mein Mann irgendwie auch nicht schwanger werden will

grüsse geli
0
 
Werde Mitglied der Community Garten, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang