Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Plauderecke
Forum: Plauderecke
Besprecht hier mit Euren Mitusern, was Euch so beschäftigt.

Sensen, Gräservielfalt und Hochzeitsdeko

Beitrag bearbeitet von geli59 am 15.06.08 um 19:05 Uhr.
#
Sensenmann ;-) Gräser Teelichter
Sensen, Gräservielfalt und Hochzeitsdeko
Hallo

bevor mein Mann die Sense ergriff habe ich zwei Tage lang verschiedenste Gräser gesammelt.
Meine Tochter möchte nämlich für ihre Hochzeit Tischdeko aus dem Garten...
Ich wusste gar nicht, wieviele verschiedene Gräser ich im Garten habe!

Angedacht sind herbstfarbene Teelichter (habe ich schon), Tischläufer mit echtem Efeu bestückt und ??? Vasen ??? mit Trockengräsern, Korkenzieherhasel ( irgendwie verziert???) und weiße Rosen! Für Ideen, Anregungen wäre ich sehr dankbar! Es wird eher eine Party, als eine konventionelle Hochzeit!

grüsse geli, die langsam kribbelig wird, nur noch drei Monate

Schlagwörter dieses Themas: hinzufügen »

0
 
#
Heh, du kriegst einen Sohn dazu

Leider habe ich von Hochzeitsdeko keinerlei Ahnung aber ich hoffe du findest hier viele Anregungen und alles Gute für die Vorbereitungen

LG Ginger
Unkraut vergeht nicht
0
 
#
Hallo, Geli!
Bei unserer Hochzeit hatten wir die Tische auch mit Efeu, aber nicht mit Rosen, sondern mit kleinen Sonnenblumen geschmückt. (Hochzeit war im September und Sonnenblumen hatten wir auch in der Kirche und am Hochzeitsauto: Käfer Cabrio!)
Mit Rosen wären vielleicht auch einfach gestreute Rosenblätter schön, oder Rosen in Wachs getaucht, damit sehen sie lange wunderschön aus.
Viel Spass bei der Vorbereitung!
Sowas macht doch genausoviel Spass wie das Fest selbst.
Ich hatte für unsere Hochzeit und auch für die Taufe unserer Zwillinge jeweils noch ein Heft gemacht, das jeder Gast mitbekommen hat. Mit wunderschönen Texten, auch zum Nachdenken. Ist jedesmal super angekommen!!
Liebe Grüße und noch viel Freude an den Vorbereitungen,
Anita
Monde und Jahre vergehen
und sind immer vergangen.
Ein schöner Augenblick aber
leuchtet das ganze Leben hindurch.
0
 
Beitrag bearbeitet von himbeerbaer am 17.06.08 um 10:18 Uhr.
#
Steckrose
Hallo Geli - da wäre ich auch aufgeregt
Ich liebe es zu dekorieren, habe ich bei der eigenen Hochzeit auch selbst gemacht.
Ich verwende gerne Steckschaum in allen möglichen Formen, kann man ja so schön selber zuschneiden.
Da bleibt auch alles schön an Ort und Stelle.
Schau mal ich hab mal mit solch einem Herz was ähnliches für eine Freundin dekoriert, vielleicht bringst Du da Deine Trockengräser, die weissen Rosen und auch das Efeu als Gesteck unter?? Teelichter dann lose aufstellen. Oder eine längliche Steckform, von der aus dann die Efeuranken den Tisch entlang"laufen".
Habt Ihr längliche Tische??

Vielleicht findest Du bei dem Laden hier ja auch noch andere Anregungen? [www.steckschaum-produkte.de]

Hoffe, Dich noch ein bißchen mehr verwirrt zu haben - viel Spaß bei der Qual der Wahl....
Langeweile ist etwas, was die Natur nicht kennt,
sie ist eine Erfindung der Städter. H.Hesse
0
 
Beitrag bearbeitet von geli59 am 17.06.08 um 17:44 Uhr.
@ himbeerbaer #
Danke, Euch! Der Bräutigam gehört schon seit 5 Jahren zur Familie, da hat er bei uns gewohnt...

Ich hab' ja noch laaange Zeit! Und die Sommerferien liegen auch noch davor!

grüsse geli
0
 
Werde Mitglied der Community Garten, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang