Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Plauderecke
Forum: Plauderecke
Besprecht hier mit Euren Mitusern, was Euch so beschäftigt.

Was habt ihr Heute im Garten gearbeitet ?

@ Monica #
Bäumchn
Ich habe heute junge Obstbaumsähmlinge veredelt.10Äpfelbäumchen und 5 Birnen.
Habe letztes Jahr einen Veredlungskurs mitgemacht und von 6 Versuchen sind 3 was geworden.Hoffe von den 15 Bäumchen werden 5 was.Dann wäre ich sehr zufrieden.Wenn nur ein Birnbaum was würde,reicht es mir auch.Diese Birnensorte gibt es nirgendswo zu kaufen und mein Baum ist schon sehr alt.Deshalb auch der Veredlungskurs und wenn was gelingt dann machts richtig Freude.
6
 
#
Schnittlauch Pinpinelle Osterglocken
fotografiert:

Schnittlauch, Pinpinelle, Osterglocken
1
 
#
Kräuterbeet Kräuterbeet 1
Heute war der erste Arbeitseinsatz im Kräuterbeet. Radikalkur, alles Alte kam raus. Noch ist es ziemlich kahl, aber bald wird es grünen und blühen.
3
 
#
Schwarzwurzeln
Heute noch die letzten Schwarzwurzeln von 2017 geerntet.
6
 
#

Heute habe ich das milde und nasse Wetter ausgenutzt und den Vorgarten gedüngt.
Normalerweise mache ich das Mitte Februar, aber das fiel wg. Abwesenheit und dann
wg. Frost aus. Jetzt ist der Boden gerade soweit aufgetaut, dass das Düngen Sinn
macht. Die Zwiebelblumen brauchen um diese Zeit einfach was.
Wenn es so weiter geht mit der "Wärme" blühen die Winterlinge, Schneeglöckchen und
Elfenkrokusse vielleicht morgen schon auf.

Wenn morgen das erste Schneegöckchen aufblüht, liegen zwischen Beginn der Haselblüte
und Schneeglöckchenblüte genau 2 Monate. 2017 waren es 2 Wochen!

Erfahrungsmäßig holt die Natur aber schnell auf. Bin mal gespannt, ob die Salbeipflanzen
überlebt haben. Und ob die winterharten Fuchsien, die ich 2017 erstanen habe, auch wirklich
winterhart sind.
Köstliches iss noch am selben Abend,
Ärger sprich erst am nächsten Morgen aus.
1
 
@ fuchsjaegerin #
der muß jetzt auch wech - oder läßt Du die neuen Sprossen noch austreiben - sind auch sehr lecker, war das erste frische junge Gemüse aus Omas Garten

Ich habe noch einige Stauden und ich werde die nicht in den nächsten Tagen ernten.
Einfach mal sehen, was wird und wenn er verbraucht wird!
1
 
@ krautwusel #
staudenreste vom letzten jahr abgeräumt bis der regen kam. zu früh kam . immerhin ein großes beet ist fertig

Die Staudenreste habe ich erst mal noch stehen lassen, sollten Vögel noch mal daran Interesse haben, dann bitte sehr!
0
 
@ Titania #
Da ist es bei uns noch viel zu nass, es hat gestern etwas geregnet.
0
 
@ altilla #


Wenn man nicht aufs Beet muss geht das.
Köstliches iss noch am selben Abend,
Ärger sprich erst am nächsten Morgen aus.
1
 
#
erste Biene in meinem Garten Winterlinge I Winterlinge II

Heute noch etwas Laub geharkt und aufgeräumt. Wider Erwarten haben wir trocknes Wetter und
da macht es Spaß draußen zu sein.

Die Winterlinge, erste Krokusse und Schneeglöckchen sind aufgeblüht. Und die erste Biene war am
Pollen sammeln!
Köstliches iss noch am selben Abend,
Ärger sprich erst am nächsten Morgen aus.
2
 
Werde Mitglied der Community Garten, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang