Zur mobilen Version wechseln »
kraut&rübenlandlive.deGartentippsArbeitskalenderGut einkaufenCommunityShopNewsletterworlds of food
Erweiterte Suche »
UploadChatForenFotosFotoalbenVideosBlogsTermineMitgliederGruppenPartnersuche
Rezepte und Kochen
Forum: Rezepte und Kochen
Aus dem Garten frisch auf den Tisch!

Marmeladen & Co. - was der Garten so produziert...

« zurück 1 ... 42 43 44 45 46 ... 57 weiter »
@ Waltraut #
Bohnen mag ich nicht, wenn sie eingekocht sind, als ich noch daheim war hab ich nie Bohnen gegessen, meine Mutter hat sie auch immer eingekocht. Ich mag nur ganz frische oder eingeforene Stangenbohnen.

Wir haben im Keller noch 2 Gläser Mirabellen, die sind noch von meiner Schwiegermutter, eingekocht 1972, ich wollte sie immer wegwerfen, aber mein Mann meint wir werfen sie erst weg, wenn die Gläser aufgehen. Ich glaube die halten ewig, sie sehen auch noch ganz gelb aus. Es gibt auch noch eine Flasche (Bauchflasche) gefüllt mit Beeren, ich glaube das ist was mit Alkohol, wollte sie schon immer mal öffnen, werde es doch mal tun.
Sei stets vergnügt und niemals sauer.
Das verlängert deine Lebensdauer.
1
 
#
Medizin in den Fünfzigern - Schweigen ist "Frauengold"

Die haben damals noch nich MIT UNS gerechne...

...is man gut das die "Männlichkeit" damals noch nich wußte, WAS da noch auf sie zukommt - die wären glatt unter der Grasnarbe verschwunden .
Ich bin da - und die Welt um mich her ist auch da - immer noch und IMMER NEU.

Wer sehen kann, kann auch fotografieren. Sehen lernen kann allerdings dauern.
Waltraut Bensch: [www.fotocommunity.de]
Fotografie liegt zwischen Kunst und Leben.
Markus Bensch: [muenster.ms] [www.flickr.com] [strts.squarespace.com]

0
 
Beitrag vom Autor bearbeitet am 07.01.17 um 15:01 Uhr.
@ Monica #
Monica schrieb:


Wir haben im Keller noch 2 Gläser Mirabellen, die sind noch von meiner Schwiegermutter, eingekocht 1972


Die kannst Du ja mal bei "Rares für Bares" vorstellen...
(z.Zt. die Lieblings-Sendung des Liebsten )

Vielleicht kann der Lichter noch was Leckeres d'raus zaubern .
Ich bin da - und die Welt um mich her ist auch da - immer noch und IMMER NEU.

Wer sehen kann, kann auch fotografieren. Sehen lernen kann allerdings dauern.
Waltraut Bensch: [www.fotocommunity.de]
Fotografie liegt zwischen Kunst und Leben.
Markus Bensch: [muenster.ms] [www.flickr.com] [strts.squarespace.com]

1
 
@ Waltraut #
Habe vor Jahren mit meiner Arbeitslehregruppe Einmachdeckellampen mit LED Beleuchtung gebaut. Leider ist mein Belegobjekt auch verschenkt worden. Konnte die Bitte nicht abschlagen...naja, vielleicht bau ich nochmal eine. Frauenlob war auch dabei....
1
 
@ Gento #
[quote]Gento schrieb:

Der Hammer ist : ... man kann "objektiver Urteilen" ! (Oh entschuldigung, mein lieber Chef)

Was "Frauengold" wohl für ne Dröhnung war ??? [/quot

sag jetzt mal nix dazu. [icon=cry]
1
 
@ Waltraut #
[quote]Waltraut schrieb:

Mir gefallen sie auch und ich werde sie auch irgendwie Dekotechnisch in Aktion bringen - aber aus was für einer Frauen-Unselbständigkeits-Zeit stammen die bloß noch. - Nee, das ist nicht der richtige Ausdruck, ich komm' grad' nich auf das richtige Wort - aber Du weißt was ich meine... (Muttchen-Rolle - Haus, Herd, Kinder ) .[/quote]


das hat mich vor Jahren dem Landfrauenverein entfremdet - je nach den speziellen Interessen der Vorsitzenden ging es primär um KIRCHE - KÜCHE - KINDER - und da habe ich mich still & leise verpieselt weil es gibt noch mehr im Leben einer Frau, auch / gerade auf dem Land ...............
7
 
@ Waltraut #
Waltraut schrieb:

Die kannst Du ja mal bei "Rares für Bares" vorstellen...
(z.Zt. die Lieblings-Sendung des Liebsten )

Vielleicht kann der Lichter noch was Leckeres d'raus zaubern .

das ist die Idee, mein GG schaut sich das auch immer an wenn er kann.
aber für 80,..€ in die Eifel lassen wir sie auch nicht gehen.
Sei stets vergnügt und niemals sauer.
Das verlängert deine Lebensdauer.
1
 
#
Habe auch viele alte Einmachgläser, sind gut als Windlichter, man kann sie toll bemalen

eben fällt mir ein ich wollte heute noch kuchenformen mit Wasser füllen, damit sie morgen gefroren sind, ich sie dann als Windlichter aufstellen kann, hab schon alles gerichtet, aber jetzt muß ich weg. Also Morgen werde ich sie gleich füllen.
Sei stets vergnügt und niemals sauer.
Das verlängert deine Lebensdauer.
1
 
@ fuchsjaegerin #
fuchsjaegerin schrieb:

[/b]

das hat mich vor Jahren dem Landfrauenverein entfremdet - je nach den speziellen Interessen der Vorsitzenden ging es primär um KIRCHE - KÜCHE - KINDER - und da habe ich mich still & leise verpieselt weil es gibt noch mehr im Leben einer Frau, auch / gerade auf dem Land ...............


Da hat sich bei unserem LF-Verein ganz viel getan, wir haben ein 7-köpfiges Team als gleichberechtigter Vorstand und die sind vom Alter her fast alle so zwischen 40 und 55 (zwei sind inne 60) - und da macht jede das, was sie am besten kann - und das ist richtig flott und modern geworden. Muß ich ehrlich sagen, die machen das sehr gut . Tolle Themen, tolle Reisen und überhaupt --- (ich bin gern' mal verschwunden und laß' den Liebsten auf die Möbel aufpassen ).
'N Stückweit Freiheit muß sein, sonst hätten wir heute noch die drei K's .
Ich bin da - und die Welt um mich her ist auch da - immer noch und IMMER NEU.

Wer sehen kann, kann auch fotografieren. Sehen lernen kann allerdings dauern.
Waltraut Bensch: [www.fotocommunity.de]
Fotografie liegt zwischen Kunst und Leben.
Markus Bensch: [muenster.ms] [www.flickr.com] [strts.squarespace.com]

4
 
@ Waltraut #
...und solche "nüdeligen" Fundsachen gab's im Keller zu entdecken - ich glaub's nicht .

Einweckgläser mit dem Namen "F r a u e n l o b" und "K ü c h e n g l ü c k"

Meine Mutter sagt immer, "Frauenlob" haben schlechte Deckel!
0
 
« zurück 1 ... 42 43 44 45 46 ... 57 weiter »
Werde Mitglied der Community Garten, um an dieser Diskussion teilzunehmen!
Zum Seitenanfang